Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Friday" hat 8 Treffer

Friday erhält europäische Versicherungslizenz

01.06.2018 – christoph-samwer_fridayNeues Kapitel für das Versicherungs-Start-up Friday: Das Insurtech wird zur Vollversicherung und eigenständig. Dafür erhielt Friday in Zusammenarbeit mit dem Commissariat aux Assurances in Luxemburg und der Bafin die entsprechende Lizenz. “Der Lizenzierungsprozess in zwei europäischen Ländern hat weniger als sechs Monate gedauert”, konstatiert CEO Christoph Samwer. mehr…


ATU steigt ins Kfz-Versicherungsgeschäft ein

23.04.2018 – atu-zentrale_atuAuto-Teile-Unger (ATU) will künftig auch Kfz-Versicherungen verkaufen. Dazu will die Werkstattkette auf das Start-up-Netzwerk des neuen Eigentümers Mobivia setzen und dafür eine markenübergreifende digitale Plattform aufbauen. Das selbstgesteckte Ziel: Mehr Unabhängigkeit vom Reparatur- und Teilegeschäft, heißt es in einem Bericht der Automobilwoche. mehr…


Baloise wird mobil, Friday gewinnt 15.000 Neukunden

26.01.2018 – Auto - dgViel los in Basel: Die Baloise vergrößert ihr Angebot für digitale Dienstleistungen und investiert in die am Investorentag 2016 angekündigte Mobilitätsplattform “Mobly”. Derweil erfüllt der Digitalversicherer Friday die eigenen Erwartungen. So hat das Baloise-Start-ip allein im letzten Herbst nach eigenen Angaben über 15.000 Neukunden gewonnen. mehr…


Insurtech Friday kooperiert mit BMW

11.12.2017 – christoph-samwer_fridayDas digitale Versicherungs-Start-up Friday nutzt künftig die BMW CarData-Technologie, um damit eine kilometergenaue Prämie in der Kfz-Versicherung zu ermöglichen. Nach Unternehmensangaben soll im Rahmen der Kooperation lediglich der Kilometerstand an den Versicherer übermittelt werden. Daten über das Fahrverhalten sollen hingegen nicht erfasst werden. mehr…


Fintechs bündeln Kräfte, Versicherer schauen zu

27.10.2017 – Friday_TeamDer digitale Kfz-Versicherer Friday schließt sich mit vier weiteren Start-ups zu einer “digitalen Vertriebsallianz” zusammen. Gemeinsam wollen sie digitale Versicherungsprodukte zu “attraktiven Konditionen” entwickeln. Unklar ist bisher, wohin der Zusammenschluss konkret führen soll. Dem etablierten Vertrieb wollen die Fintechs keine Konkurrenz machen nach dem Motto: “Es ist genug für alle da.” mehr…


Friday verbessert Dienste mit Hilfe von Guidewire

13.09.2017 – Porsche Auto - dgDer Kfz-Anbieter nutzt künftig die Guidewire-Produkte, um sein digitales Angebot auszubauen. Die Baloise-Tochter macht dabei keine halben Sachen, mehrere Aspekte des Geschäfts sind betroffen. Das Ziel ist die Marktführerschaft im digitalen Bereich in Deutschland. Friday nutzt Guidewire InsuranceSuite und Rating Management als Plattform für Underwriting, Bestandsführung, Schadenbearbeitung, In-/Exkasso und Tarifierung. mehr…


Insurtech Friday will “starre Kfz-Tarifstruktur aufrollen”

23.08.2017 – Auto -dgDer Berliner Digitalversicherer Friday will die seiner Meinung nach “starre Kfz-Tarifstruktur mit einer verbrauchsgerechten Prämie aufrollen”. Der Beitrag soll sich dabei genau an die tatsächlich gefahrenen Kilometer anpassen. Im Gegensatz zu Telematik-Tarifen würden dabei nicht die Fahrdaten der Kunden gesammelt. Deshalb gebe es auch kein Datenschutzproblem. mehr…


Baloise startet Start-up Friday

02.02.2017 – christoph-samwer_fridayDas Insurtech Friday wird noch in diesem Quartal eine Kfz-Versicherung auf den deutschen Markt bringen. Das Unternehmen soll mit großer Autonomie agieren und voll auf den Kundennutzen ausgerichtet sein. CEO wird Christoph Samwer. Mit der Gründung setzt Baloise ihre Ankündigung um, ihr Geschäft neu auszurichten und verstärkt ins Start-up-Geschäft einzusteigen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten