Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Fosun" hat 11 Treffer

Fosun will Finanzunternehmen kaufen; China marschiert

05.03.2018 – Europa_China_Karte_Wilhelmine Wulff_pixelio.de“China im Kaufrausch” titelte kürzlich eine große deutsche Wirtschaftszeitung. Ursächlich war der Einstieg des chinesischen Autokonzerns Geely bei Mercedes. Kaum ein Topmanager zweifelt daran, dass das nur der Anfang einer großen und andauernden Einstiegswelle aus China sei, die besonders die Finanz und damit auch die Versicherungswelt betreffen wird. Das Investmentunternehmen Fosun ist ein gutes Beispiel. mehr…


Fosun-Tochter Ironshore wird wieder amerikanisch

07.12.2016 – Fosun - quelle hyFosun kann nicht nur zukaufen. Chinas größtes Privatunternehmen verkauft seine Versicherungstochter Ironshore für drei Mrd. US-Dollar an Liberty Mutual, die Nummer zwei unter den amerikanischen Schaden- und Unfallversicherern. Die von Warren Buffett abgekupferte Strategie scheint für die Fosun-Führung aufzugehen – sie machen mit dem Deal 700 US-Dollar Gewinn. mehr…


Fosun investiert in China Life und kauft eine deutsche Bank

15.08.2016 – Fosun - quelle hyDie erste Übernahme einer deutschen Bank durch chinesische Käufer ist perfekt. Ohne Auflagen der Bafin darf die größte private chinesische Beteiligungsgesellschaft Fosun die Privatbank Hauck & Aufhäuser für 210 Mio. Euro kaufen. Auch zahlreiche Versicherer gehören zum Konzern-Portfolio der Chinesen, in der Bilanzsumme wird die Sparte mit 27,21 Mrd. US-Dollar ausgewiesen. Nun kauft Fosun vermehrt Aktien von China Life. mehr…


Verliert Anbang das Interesse an Allianz-Töchtern?

02.08.2016 – Anbang Head Office in Peking -quelle hyChinas Versicherungsriese Anbang steigt aus dem Bieterverfahren um ING Life Korea aus und lässt sich ungewöhnlich viel Zeit, den Allianz-Deal um die verlustreichen Südkorea-Sparten abzuschließen. Laut der koreanischen Finanzaufsichtsbehörde hat Anbang Insurance es bislang verpasst, die dafür nötige Erlaubnis zu beantragen, um Mehrheitsaktionär bei Allianz Life Insurance Korea und Allianz Global Investors Korea zu werden. mehr…


Fosun bringt Ironshore an die Börse

27.06.2016 – Wall Street_US-FlaggeNach der Übernahme nun der Gang aufs Parkett. Chinas größter Mischkonzern in Privatbesitz plant den US-amerikanischen Versicherer Ironshore an die Börse zu bringen. Fosun hat einen entsprechenden Antrag bei der Hong Konger Börse eingereicht, um eine Notierung von Ironshore an der New York Stock Exchange oder der Nasdaq zu erreichen.

mehr…


Baloise schickt klassische Lebensversicherung in den Run-Off

18.09.2015 – Die schweizerische Baloise (Basel) hat den klassischen Lebensversicherungsbestand der Niederlassung der Basler Leben AG an die Frankfurter Leben verkauft. Das Geschäft umfasst ein Volumen von 1,9 Mrd. Franken, ein knappes Fünftel des gesamten Lebensversicherungsgeschäfts. Die neu geschaffene Frankfurter Leben wird von der chinesischen Investorengruppe Fosun kapitalisiert. mehr…


Baloise verkauft klassisches Lebensgeschäft an Chinesen

17.09.2015 – Die Baloise überträgt einen Teil ihres klassischen Lebensversicherungsgeschäfts an chinesische Investoren. Die Zustimmung der Aufsichtsbehörden steht noch aus. Für den neuen Versicherungschef der Bafin wird das eine diffizile Angelegenheit. mehr…


Fosun setzt Einkaufstour in Europa fort

30.06.2015 – Hofreiter_KTGDer chinesische Mischkonzern Fosun kauft der Gründerfamilie Ams neun Prozent der Aktien von KTG Agrar ab. “Für uns ist das eine Chance, aber zugleich eine riesige Herausforderung”, sagte KTG-Chef Siegfried Hochreiter dem Handelsblatt. “Das wird uns dabei unterstützen, China als größten Konsumentenmarkt zu erschließen.” mehr…


Assekuranzaktivitäten der Espírito Santo zum Verkauf

27.08.2014 – Der portugiesische Staat hat über die Auffanggesellschaft der Espírito Santo, Novo Banco, anscheinend dem Verkauf der Assekuranzaktivitäten (Companhia des Seguros Tranquilidade) an die US-Private-Equity-Gruppe Apollo Global Management praktisch zugestimmt. Er sicherte dem Unternehmen bereits die Exklusivität der Verhandlungen zu. Der Kaufpreis soll sich auf 215 Mio. Euro belaufen, von denen allerdings gleich 150 Mio. Euro für die Rekapitalisierung der Tranquilidade benötigt würden. mehr…


Chinesischer Investor geht an US-Versicherer heran

21.08.2014 – FosunDie Investmentgruppe Fosun mit Hauptsitz in Schanghai scheint ihr Interesse an der Versicherungsbranche entdeckt zu haben. Bereits Anfang des Jahres hatte sie die Mehrheitsbeteiligung an der portugiesischen Versicherungsgruppe Caixa Seguros erworben. Vor zwei Tagen nun gab die Fosun Group den Kauf von Anteilen am US-Versicherer Ironshore in Höhe von 20 Prozent bekannt. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten