Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Euler Hermes" hat 92 Treffer

Euler Hermes sieht sich als “Navigator der Wirtschaft”

09.10.2017 – eulerhermes_sitzhamburgDeutschland ist bekanntlich wie kaum ein anderes Land von Exporten und internationalem Handel abhängig. Für Kreditversicherer wird dies naturgemäß ein lukratives Geschäft. Branchenprimus Euler Hermes zelebrierte nun am Wochenende sein 100. Jubiläum. Deutschlandchef Ron van het Hof seht sein Unternehmen selbstbewusst als “Navigator der Wirtschaft”. mehr…


Warum sich die Kreditversicherung unter Preis verkauft

01.08.2017 – 2017-07-31 13_05_52-vw08_u1-u4.pdf - Adobe ReaderHinter den weltpolitischen Kulissen brodelt es gewaltig – und die Kreditversicherer sind als Risikoträger mittendrin. Sie sind es, die in Zeiten politischer Spannungen internationale Handelsströme zusammenhalten. Was dem Wettbewerb aktuell zusetzt und mit welchen Lösungen die Marktplayer neue Reichweiten suchen, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft. mehr…


Euler Hermes verliert Glauben an Kaufhof

27.07.2017 – Kaufhof_CCFür das Modell “Kaufhaus” könnte es das Ende einläuten: Euler Hermes hat die Garantiezusagen von Lieferungen an Galeria Kaufhof drastisch reduziert. Der wachsende Online-Vertrieb fordert den Einzelhandel wie die Versicherungsbranche enorm heraus. Seit 2015 versucht sich bei Kaufhof ein neuer Besitzer an dem Turn-Around – dieser scheint misslungen. mehr…


Millionen-Schaden durch “Fake-Präsident”

20.07.2017 – Geld Koffer by_Bernd Kasper_pixelio.de - Windows-FotoanzeigeFalsche Chefs – auch “Fake Presidents” genannt – sorgen immer wieder für beträchtliche Schäden. Nun hat ein solcher bei einem norddeutschen Einzelhandelsunternehmen zugeschlagen und dieses um 1,5 Mio. Euro erleichtert. Wie das Wirtschaftsmagazin Capital in seiner heutigen Ausgabe berichtet, ereignete sich der “Raub” bereits am 8. Februar 2017. Als dieser zwei Tage später auffiel, war die erbeutete Summe bereits verschwunden. mehr…


Schlecker-Prozess: Euler Hermes in der Kritik

21.06.2017 – schlecker_photocapyDie Insolvenz der Drogerie-Kette Schlecker gehört in Deutschland sicherlich zu den spektakulärsten Unternehmenspleiten der letzten Jahre. Seit Anfang März muss sich der Schlecker-Clan um Unternehmensgründer Anton Schlecker vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Kritik gab es nun an der Rolle von Euler Hermes, dem Hauptgläubiger im Verfahren. mehr…


Euler Hermes: Einzelhändler leiden unter Online-Handel

12.06.2017 – Einzelhandel_Silke Kaiser_pixelio.deBillige Preise und der Handel im Internet bereiten den Einzelhändlern zunehmend Probleme. Demnach sei die Insolvenzquote in diesem Sektor allein 2016 weltweit um zwei Drittel gestiegen, konstatiert der Kreditversicherer in einer aktuellen Studie. Demnach sei der nominale Einzelhandelsumsatz in der letzten Dekade weltweit um 4,8 Prozent pro Jahr gestiegen. Dabei lag der Umsatzanteil des Onlinehandels 2016 bei etwa neun Prozent. mehr…


Bäte traut sich: Allianz will Euler Hermes ganz für sich

09.06.2017 – Oliver Baete - KasparWer nicht wächst, der stirbt. Oliver Bäte glaubt fest daran, dass sich in einem hart umkämpften Markt nur die Stärksten durchsetzen. Getreu diesem Motto soll der Allianz-Chef nun eine Komplettübernahme des deutsch-französischen Kreditversicherers Euler Hermes ins Visier genommen haben. Aktuell halten die Münchener 63,9 Prozent der Anteile. Für den Kauf der restlichen Papiere steht eine Summe von rund 1,5 Mrd. Euro im Raum. mehr…


Euler-Hermes warnt Unternehmen vor falschen Präsidenten

12.05.2017 – Kirsch_Ruediger_Euler HermesKennen sie die Präsidentenmasche? Ein Betrüger kontaktiert in einem Unternehmen einen Mitarbeiter mit Kontovollmacht und weist sich als Chef aus. Es wird aus vermeintlichen geheimen Geschäftsgründen eine Überweisung auf ein Konto verlangt. Geschieht das, ist das Geld weg. Wie sich ein Unternehmen vor dieser und ähnlichen Risiken schützen kann, weiß Rüdiger Kirsch, Leiter Schaden und Vertrauensschadenversicherung bei Euler Hermes. mehr…


Insolvenz-Schäden steigen um 54 Prozent

20.01.2017 – Insolvenz_Fotolia_85804789In Deutschland sind die Firmeninsolvenzen in 2016 um 6,2 Prozent auf 21.789 Fälle gesunken (2015: 23.222 Insolvenzen). Trotz sinkender Fallzahlen steigt die Schadenssumme signifikant an. Nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Bürgel klettern die Insolvenz-Schäden im vergangenen Jahr auf insgesamt 27 Mrd. Euro. Dies entspricht einem Plus von 54 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2015: 17,5 Mrd. Euro). mehr…


Firmenpleiten sind keine Eintagsfliegen

08.12.2016 – Ron van het Hof CEO_ Euler HermesVon Ron van het Hof, Vorstandsvorsitzender von Euler Hermes für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Erneut sind die Insolvenzfälle 2016 zurückgegangen – Euler Hermes prognostiziert für das laufende Jahr einen Rückgang um rund vier Prozent. Trotz dieser guten Nachrichten sollten sich Unternehmen aber nicht in allzu großer Sicherheit wiegen, denn bei den Schäden sieht die Tendenz ganz anders aus. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten