Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
VWheute Suche

Tag "Ergo Direkt" hat 19 Treffer

Manuel Nothelfer ist neuer Vertriebschef der Ergo Direkt

20.02.2017 – manuel_nothelfer_ergoManuel Nothelfer ist ab sofort neuer Vertriebschef der Ergo Direkt. Nach Unternehmensangaben soll der 37-Jährige künftig vor allem den Ausbau der Online-Aktivitäten verantworten. Nothelfer war zuvor Chief Marketing und Operating Officer sowie Managing Director beim FinTech auxmoney. Zuvor war er Mitgründer und CEO von Care.com Europe. mehr…


Ergo Direkt ist nicht am Ende

17.02.2017 – ERGO Düsseldorf - Bild 3Die Ergo Direkt stellt das Neugeschäft teilweise ein. Große Teile des Geschäfts werden künftig nur noch verwaltet. Als Kompensation erhält die Tochtergesellschaft der Ergo neue Aufgaben. Das alles sei ein Teil eines größeren Plans, verlautet es aus dem Konzern selbst. Das Neugeschäft wird in den Bereichen Leben- und Unfallversicherung eingestellt und künftig von Ergo Direkt lediglich verwaltet. mehr…


Ergo hilft dem Weihnachtsmann

20.12.2016 – Einkaufswagen Shopping Online Konsum Kredit by_Juergen Jotzo_pixelio.deJede dritte Straftat im Internet war ein Warenbetrug, informiert die Ergo Direkt in ihrer Statistik zum Jahr 2015. Kunden mit Internet-Schutzbrief können online bestellte Ware mit bis zu 3.000 Euro decken, für den Fall, dass diese nicht geliefert werden. mehr…


Ergo Direkt lanciert Police über Lufthansa

11.11.2016 – Lufthansa-Logo_Ingo Buesing_pixelio.de.Die größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa bietet ihren Passagieren ab sofort eine Geräteschutzversicherung speziell für Flugreisen an. Damit können Fluggäste zukünftig beispielsweise Tablets und mobile Telefone unter anderem gegen Glasbruch- oder Flüssigkeitsschäden versichern. Partner der Airline ist die Ergo Direkt. mehr…


Ergo Direkt etabliert neue Online-Einheiten

02.11.2016 – ERGO Düsseldorf - Bild 3Die Ergo Direkt hat zum 1. November 2016 die neuen Einheiten Online Service, Customer Relationship Management und Data Analytics etabliert. Die neuen Bereiche umfassen nach Unternehmensangaben rund 100 Arbeitsstellen, von denen rund 50 neu besetzt werden sollen. Damit soll die Online-Tochter künftig das gesamte deutsche Online-Geschäft der Ergo verantworten. mehr…


“Ergo Direkt negiert Risiken”

24.10.2016 – peter_engel_bzaekDie Kooperation der Ergo Direkt Krankenversicherung mit dem Online-Portal “2te-Zahnarztmeinung.de” sorgt derzeit für Kritik bei der Bundeszahnärztekammer (BZÄK). In einem offenen Brief kritisierte Kammer-Präsident Peter Engel, dass “Auktionsportale für Zahnersatzzahnmedizinische Versorgung allein auf den Preis reduzieren”. Damit seien sie “nicht geeignet, den Patienten Hilfestellung zu geben”. mehr…


Hartmann gibt Vorstandsposten bei der Ergo ab

30.06.2016 – Hartmann_ErgoRalf Hartmann scheidet Ende Juli aus dem Vorstand der Ergo Direkt aus – “in beiderseitigem Einvernehmen”, heißt es in der Pressemitteilung. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Außerdem gibt Hartmann alle Vorstandsmandate innerhalb der Ergo Group auf. mehr…


In der Informationsflut gehen die Verbraucherrechte unter

17.06.2016 – Gerschuetz_ergoDie Technik macht oft nur einen Bruchteil der Projekt-Arbeit aus, stellt Thomas Gerschütz, Referent Projekte E-Business bei Ergo Direkt, fest. Den Löwenanteil der Arbeit machen juristische Belange aus, erläutert er im Exklusivinterview mit VWheute. Im Ergebnis drohe der Kunde in der Informationsflut unterzugehen. Dennoch werde den Versicherer-Apps künftig eine zentrale Rolle zukommen. mehr…


Personelle Veränderungen bei der Ergo

13.01.2016 – peter_stockhorst_ergoPeter Stockhorst (50) wird zum 15. Januar 2016 neuer Vorstandsvorsitzender der Ergo Direkt. Nach Unternehmensangaben löst er Daniel von Borries (50) ab, der den Vorstandsvorsitz niederlegen und sich künftig auf das Management der Kapitalanlagen der Ergo konzentrieren will. Der Betriebswirt Stockhorst war Ende 2015 als Vorstandschef beim Direktversicherer Cosmos ausgeschieden. mehr…


Ergo Direkt berät über “WhatsApp”

20.11.2015 – Die Ergo Direkt bietet ab sofort auch Beratungen über den Chatdienst “WhatsApp” an. Damit wolle der Versicherer nach eigenen Angaben seinen digitalen Kundenservice um einen Dienst, den laut Anbieter 32 Millionen Deutsche regelmäßig nutzen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten