Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Element" hat 7 Treffer

Hausrat: Signal Iduna beglückt BVB-Fans für jedes Tor

03.05.2018 – fussballversicherung_signalidunaDie Signal Iduna setzt bei der Absicherung des Hausrates künftig auch auf den sportlichen Erfolg des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Mit anderen Worten: Für jedes Tor, welches der BVB künftig erzielt, sollen die Versicherten bares Geld zurückerhalten. Ergänzt wird das Ganze noch um eine sogenannte “Frustpauschale” von 50 Euro, wenn ein Fan das Spiel unverschuldet verpasst. mehr…


Element und Simplesurance setzen auf digitale Policen

25.04.2018 – Zukunft_Claudia Hautumm_pixelioZwei können das, was einer alleine nicht schafft. Die Insurtechs Element und Schutzklick Makler, eine Marke von Simplesurance, bringen gemeinsam volldigitalisierte Versicherungspolicen heraus. Die Digitalberatung Axel Springer hy und das Beratungshaus KPMG starten den “Rethink Insurance Hub”. mehr…


Roland kooperiert mit Element bei Schadenabwicklung

24.04.2018 – Roland_RolandDer Kölner Roland Assistance wird künftig in der Sachversicherung sowie der Privat-Haftpflicht einen Teil der Schadenannahme und der Schadenabwicklung für das Versicherungs-Start-up Element übernehmen. Dafür richtet die Assistance-Tochter des Rechtsschutzversicherers eine 24-Stunden-Hotline ein. mehr…


Christian Macht wird neuer CEO von Element

12.04.2018 – christian_machtChristian Macht soll zum 1. Mai 2018 neuer CEO des Insurtechs Element werden. Der studierte Volkswirt und promovierte Jurist hatte zuvor verschiedene Spitzenpositionen, darunter beim Technologieunternehmen Rakuten, inne und soll zukünftig das Führungsteam aus den Vorständen Wolff Graulich und Sascha Herwig, CTO Henning Groß sowie Vertriebschef Richard Hector ergänzen. mehr…


Herwig: “Element ist Lösungsanbieter, nicht Mitbewerber”

05.04.2018 – Sascha Herwig_Element Vorstand“Element ist die digitale Evolution in der Welt der Versicherung.” An Selbstvertrauen mangelt es dem Berliner Digitalversicherer offensichtlich nicht. Doch wie sieht es mit den Skills aus – VWheute hat mit Sascha Herwig, Vorstand bei Element, über Absicherung, Digitalität. Empathie und vieles mehr gesprochen. Das Insurtech will Partner der Versicherer, nicht Konkurrent sein. Geht das? mehr…


Element erhält Bafin-Lizenz

12.10.2017 – Bafin_Gebauede_Bonn_BafinDas Versicherungs-Startup Element hat von der Bafin die Lizenz für den Geschäftsbetrieb erhalten. Damit sei das Unternehmen als erste Technologieplattform als Risikoträger im Bereich Schaden- und Unfallversicherung zugelassen worden, heißt es in einer Mitteilung. Dabei erstrecke sich die Bandbreite der Partner von Insurtechs über etablierte Marken und Händler bis hin zu klassischen Versicherungsunternehmen. mehr…


Finleap will eigenen Versicherer gründen

20.03.2017 – ramin_niroumand_finleapFintechs mischen derzeit die Branche auf. Mit “Element” will das Finanz-Start-up nun auch in der Versicherungsbranche Fuß fassen. Dafür hat das Unternehmen nun eine Lizenz bei der Bafin beantragt. Im Fokus stehen allerdings die etablierten Player selbst. “Es zielt nicht auf Privatkunden von Versicherern ab, sondern will die Geschäftsmodelle von Versicherern digitalisieren”, Finleap-Gründer Ramin Niroumand gegenüber dem Handelsblatt. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten