Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Cybercrime" hat 14 Treffer

Hacker schießen Kryptowährungen ab

12.06.2018 – Bitcoin_digitale Waehrung_Tim Reckmann_pixelio.deEin Cyberangriff auf eine Handelsplattform für Kryptowährungen verursachte Medienberichten zufolge einen Milliarden-Schaden und führte zu panischen Massenverkäufen. Die Attacke auf den südkoreanischen Marktplatz Coinrail sorgte für einen Börsenwertverlust in Höhe von 46 Mrd. US-Dollar, der Bitcoin-Kurs fiel zeitweise um 13 Prozent. mehr…


AIG rechnet mit mehr Cyberschäden durch DSGVO

29.05.2018 – Binaercode_Hacker_Cyber_Markus Vogelbacher_pixelio.deDie Bedrohung durch Cyberattacken gehört mittlerweile längst zum Alltag. So könne bereits einzige Schwachstelle ausreichen, um großen Schaden anzurichten, warnt jüngst Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen. Die Befürchtungen sind jedenfalls nicht unbegründet, wie die Cyber Schadenstudie 2018 von AIG zeigt. mehr…


Studie: Versicherer fürchten Cybercrime und Regulatorik

07.03.2018 – Hacker_Cyber_Angriff_Tim Reckmann_pixelio.deZunehmende regulatorische Vorgaben, Big Data und Predictive Analytics, individuelle Produkte, Künstliche Intelligenz und Cybercrime gehören derzeit zu den fünf Top-Trends in der Versicherungsbranche. Themen wie 3D-Druck und Virtual Reality spielen in den Führungsetagen der Versicherer hingegen derzeit kaum eine Rolle, heißt es in einer aktuellen Befragung des Expertennetzwerks Insight. mehr…


Cybercrime: “CEO-Fraud”-Attacken nehmen zu

23.02.2018 – Hacker_Cyber_Angriff_Tim Reckmann_pixelio.deDer sogenannte “CEO-Fraud” wird in Deutschland offensichtlich zu seinem Massendelikt. Laut einer aktuellen Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC Deutschland sind bereits 40 Prozent aller größeren deutschen Unternehmen in den vergangenen 24 Monaten zumindest einmal zum Ziel einer entsprechenden Attacke geworden. mehr…


Cybercrime: “Keine Frage ob, sondern wann es passiert”

29.06.2017 – Cyberattacke, Hacker, Cyber - quelle GDVViele Unternehmen unterschätzen noch immer die Folgen von Cyberattacken auf ihr Geschäft. Die jährlichen Kosten für die Weltwirtschaft schätzt Lloyd’s in einer aktuellen Studie auf 400 Mrd. US-Dollar bzw. 352 Mrd. Euro. “Es ist keine Frage, ob Ihr Unternehmen Ziel einer Cyberattacke wird, sondern nur, wann es passiert”, glaubt Lloyd’s-Chefin Inga Beale. Der Petya-Virus liefert aktuell den Beweis dafür. mehr…


Versicherer sollen mehr für IT-Sicherheit tun

02.06.2017 – jan-oliver_thofernMit einem weltweiten Prämienvolumen für Cyber- Versicherungen von mindestens 20 Mrd. Dollar in den nächsten Jahren rechnet Jan-Oliver Thofern. Auf dem Marktforum des Industriemaklers Aon Benfield in Hamburg zum Thema “Das Geschäft mit dem Datenklau” machte dessen Chairman und CEO deutlich, dass die Digitalisierung für die Versicherungswirtschaft sowohl Chancen als auch Risiken beinhalte. mehr…


Hacker räumen Konten von O2-Kunden leer

04.05.2017 – Cybersicherheit_by_Rudolpho Duba_pixelio.deHacker haben in den vergangenen Monaten eine Lücke im Mobilfunknetz ausgenutzt und Geld von Bankkunden auf eigene Konten umgeleitet. Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung sollen auch deutsche Kunden betroffen sein. Während O2-Telefonicadie Vorfälle bestätigte, gehen Bankenvertreter von einer “enormen kriminellen Energie” aus. mehr…


Bräuchle: Mittelalterliche Burg schützt nicht vor Hackern

06.12.2016 – braeuchle1Die aktuellen Cyberpolicen am Markt sind derzeit bei den Wordings sehr weit entwickelt. Allerdings konzipiere jeder Versicherer “sein Wording sehr individuell. Das macht die Situation für Kunden unübersichtlich”, kritisiert Georg Bräuchle, Geschäftsführer bei Marsh Deutschland, gegenüber VWheute. Auch der Deckungsumfang beim Diebstahl des geistigen Eigentums sei unterentwickelt. mehr…


Digitale Schattenwelten

28.07.2016 – internetderdinge_obs_ct“Der Weltraum, unendliche Weiten”, hieß es einst in der Kultserie “Raumschiff Enterprise”. Heute schreiben wir zwar “nur” das 2016. Doch die unendlichen Weiten des Internets und deren kriminelle Schattenwelten beschäftigen die Ermittlungsbehörden mittlerweile mehr denn je. Vor dem Hintergrund des Amoklaufs von München steht der Bericht des Bundeskriminalamtes zur Cyberkriminalität im Fokus der Betrachtung. mehr…


Cybersöldner nehmen Kritische Infrastrukturen ins Visier

19.11.2015 – Cyberattacke, Hacker, Cyber - quelle GDVFür die Cyberbedrohungslage des Jahres 2016 erwarten die Experten von Kaspersky Lab tiefergreifende Hacker-Angriffe, die weniger Spuren hinterlassen und neue Geschäftsmodelle für Cybersöldner ermöglichen, die ihre erbeuteten Daten meistbietend an die Kunden verkaufen. Derweil verzeichnet der Spezialmakler für Cyber-Versicherungen Erichsen einen sprunghaften Anstieg der Policen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten