Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Coface" hat 69 Treffer

Coface: Einbahnstraße zwischen China und Afrika

24.11.2017 – afrika_quelle Ulla Trampert_pixelio.deDer afrikanische Kontinent ist bereits seit langem ein lohnendes Ziel für chinesische Investoren. Demnach ist der bilaterale Handel laut einer aktuellen Studie von Coface in den vergangenen zehn Jahren sprunghaft auf 123 Mrd. US-Dollar im Jahr 2016 gestiegen. Dennoch seien die Export vom afrikanischen Kontinent in die Volksrepublik um etwa 51 Prozent zurückgegangen, konstatiert der Kreditversicherer weiter. mehr…


Coface prophezeit Wirtschaftswachstum für Mittel- und Osteuropa

18.10.2017 – Der Arbeitsmarkt in Mittel- und Osteuropa entwickelt sich derzeit äußerst positiv. So verzeichnet der Kreditversicherer Coface bei den Top-500-Unternehmen in Mittel- und Osteuropa zwar steigende Beschäftigungszahlen. Gleichzeitig gehen Umsätze und Gewinne jedoch zurück. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “CEE-Top-500″. Maßgeblicher Impuls für die Entwicklung sind “steigende Löhne, eine niedrige Inflation und eine verbesserte Konsumentenstimmung”, betont Katarzyna Kompowska, Regional CEO für MOE. mehr…


Téva Perreau verlässt Coface

05.10.2017 – teva_perreau_cofaceTéva Perreau, bislang Vorstandschef der Northern Europe Region (NER) Country Manager Deutschland von Coface, wird den Kreditversicherer auf eigenen Wunsch zum 1. November 2017 verlassen. Seine Nachfolgerin wird Katarzyna Kompowska, die künftig das Geschäft von Coface in der Region Nordeuropa mit Deutschland als größtem Markt sowie den Niederlanden und Skandinavien verantworten soll. mehr…


Wird Coface bald chinesisch?

05.09.2017 – Fusion Puzzle by_RainerSturm_pixelio.deEine interessante Übernahme bahnt sich in Frankreich an. Der chinesische Versicherungskonzern Sino Guarantee will wohl den Kreditversicherer Coface übernehmen. Die Chinesen haben inzwischen mit dem Coface-Hauptaktionär, der französischen Investmentbank Natixis, Kontakt für eine eventuelle Übernahme der Anteile in Höhe von 41 Prozent aufgenommen. mehr…


Warum sich die Kreditversicherung unter Preis verkauft

01.08.2017 – 2017-07-31 13_05_52-vw08_u1-u4.pdf - Adobe ReaderHinter den weltpolitischen Kulissen brodelt es gewaltig – und die Kreditversicherer sind als Risikoträger mittendrin. Sie sind es, die in Zeiten politischer Spannungen internationale Handelsströme zusammenhalten. Was dem Wettbewerb aktuell zusetzt und mit welchen Lösungen die Marktplayer neue Reichweiten suchen, erfahren Sie in der neuen Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft. mehr…


Niedriger Ölpreis mindert Liquidität in der Golfregion

28.07.2017 – nationalbank_dubai_pixelioDie Golfregion steht derzeit nicht nur wegen der politischen Turbulenzen rund um das Emirat Katar im Blick der internationalen Gemeinschaft. Auch die niedrigen Energiepreise und die geringen Staatsausgaben drücken derzeit die Kreditmöglichkeiten, analysiert der Kreditversicherer Coface in einer aktuellen Studie. Die Folge: sinkende Staatseinnahmen und Liquidität der Banken sowie ein Rückgang des Wirtschaftswachstums. mehr…


UK: Coface sorgt sich um Investitionen

09.06.2017 – Big Ben Grossbritannien by_Marcel Klinger_pixelio.deWenn heute im Vereinigten Königreich die jüngsten Ergebnisse der Unterhauswahlen analysiert werden, stehen auch die kommenden Austrittsverhandlungen mit der Europäischen Union (EU) ganz oben auf der Tagesordnung. Trotz der internationalen Schockwellen rund um den Brexit zeigt sich die britische Wirtschaft nach Ansicht des Kreditversicherers Coface weitgehend stabil. mehr…


Osteuropäer erwarten schlechtere Zahlungsmoral

24.05.2017 – Eco_Outlook_AtradiusDie Unternehmen in Osteuropa erwarten in den kommenden zwölf Monaten ein schlechteres Zahlungsverhalten ihrer B2B-Kunden. Demnach nennen drei von fünf befragten Firmen vor allem Liquiditätsprobleme als Hauptgrund für den Zahlungsverzug bei inländischen Rechnungen. Dies geht aus dem aktuellen Zahlungsmoralbarometer des Kreditversicherers für Osteuropa hervor. mehr…


Coface: Keine Entwarnung bei Insolvenzanfechtung

07.03.2017 – Insolvenz_I-vista_pixelio.de.jpg -Nachdem der Bundestag die Reform der Insolvenzanfechtung Mitte Februar schon verabschiedet hat, muss nur noch der Bundesrat grünes Licht geben. Künftig sollen die Insolvenzerwalter geleistete Zahlungen aus abgeschlossenen Geschäften nur noch vier Jahre – statt zehn – zurückfordern können. Der Kreditversicherer Coface sieht hingegen durch die Gesetzesnovelle keine Entwarnung für Gläubiger. mehr…


Coface sieht politische Risiken auf Rekordhoch

26.01.2017 – Risiko_lichtkunst.73_pixelioCoface rechnet im laufenden Jahr mit einem globalen Wirtschaftswachstum von 2,7 Prozent (Vorjahr: 2,5 Prozent). Verantwortlich für den leichten Anstieg sind laut Kreditversicherer vor allem in der wirtschaftlichen Erholung der Schwellenländer mit einem Wachstum von 4,1 Prozent. Gleichzeitig sehen die Ökonomen die politischen Risiken in 2017 auf einem neuen Rekordhoch. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten