Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "bAV" hat 306 Treffer

Revolutionieren Zwillinge die bAV?

11.12.2017 – Zwilling_Partner_Freundschaft-Zwei_by_Sokaeiko_pixelio.deEs soll ein einzigartiges Modell sein: Das Versorgungswerk der deutschen Wirtschaft hat mit “Smartpension”, eine “Art Zwillings-Unterstützungskasse” geschaffen, die “das Beste aus zwei Welten” verbindet. Entwickelt wurde es vom “bAV-Experten” Alexander Siegmund und dem Aktuar Stefan Kuhnert, Partner ist HDI. mehr…


Aon Hewitt erwartet Outsourcing-Boom in der bAV

30.11.2017 – 10865_web_R_by_Petra Morales_pixelio.deImmer mehr Dienstleister im Bereich der Vermögensverwaltung für die bAV setzen auf Outsourcing. Laut Aon Hewitt nutzen bisher nur wenige Unternehmen externe Dienstleister, um sich bei der Umsetzung ihrer Anlagestrategie im Bereich betriebliche Altersvorsorge helfen zu lassen. Das werde sich aber laut dem amerikanischen Beratungsunternehmen bald ändern. mehr…


Aktuare veröffentlichen Werkzeugkasten zum BRSG

29.11.2017 – werkzeug_pixelioIn wenigen Wochen tritt das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) mit der reinen Beitragszusage in Kraft. Grund genug die Versicherungsmathematiker, den Konzernen einen eigenen “Werkzeugkasten” mit auf den Weg zu geben. Im Fokus sollen dabei vor allem die möglichen Ansparmodelle und Gestaltungen der Rentenbezugsphase stehen. mehr…


Buchtipp: 100 Fragen zur betrieblichen Versorgung des GGF/GF

28.11.2017 – buchtipp_100fragenbavUm einen Gesellschafter-Geschäftsführer und seine Angehörigen für das Alter abzusichern, gibt es eine Fülle von Möglichkeiten. Ob auf der privaten oder der betrieblichen Ebene: Auch in der 7. Auflage nehmen sich die Autoren Zeit, in der bewährten Übersichtlichkeit die gesamte Vielfalt aufzuzeigen. Sie nehmen auf die jüngste Rechtsprechung Bezug und zeigen Gestaltungsspielräume auf, die sich etwa zum maßgeblichen Pensionsalter, zur Erdienbarkeit und zur Abfindung eröffnen. Darüber hinaus wurden neue thematische Bereiche aufgenommen. mehr…


Seitz: “bAV hat Nachholbedarf”

16.11.2017 – Seitz_VKBAlles besser macht das BRSG. Das glaubt scheinbar Ralph Seitz, Vorstand der Versicherungskammer Bayern. Gegenüber der SZ erklärt Seitz, dass die bAV gegenüber dem großen Bruder Lebensversicherung einiges aufzuholen hätte, an den 90,8 Mrd. Euro Beitragseinnahmen der deutschen Lebensversicherer hatte die bAV in 2016 nur einen Anteil von 18 Prozent gehabt. mehr…


Zurich: Tischgespräche um die Betriebsrente

03.11.2017 – zurichDie betriebliche Altersvorsorge (bAV) spielt bei der Zurich künftig eine gewichtige Rolle im Produktportfolio. Dabei setzt der Versicherer insbesondere auf den Austausch mit Experten, um daraus entsprechende Rückschlüsse für die Entwicklung entsprechender Produkte zu ziehen. Diese sollen dann im Rahmen des Deutschen Pensionsfonds, einem Joint Venture mit der Deutschen Bank, an den Arbeitnehmer gebracht werden. mehr…


Buchtipp: Einführung in die bAV

17.10.2017 – buchtipp_buttlerVon Margret Kisters-Kölkes, Rechtsanwältin und Steuerberaterin. Der Buttler, wer kennt ihn nicht? Bereits seit 2001 kann man mit dem Buttler in das Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht der betrieblichen Altersversorgung einsteigen. Seine klare und gut verständliche Einführung in die betriebliche Altersversorgung ist nun in der 8. Auflage im September 2017 erschienen und vermittelt den neuesten Wissensstand, indem nicht nur die herkömmlichen gesetzlichen Regelungen dargestellt werden, sondern auch die Neuregelungen, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten werden. mehr…


Leerlauf und falsche Prioritäten in der Rentenpolitik

10.10.2017 – wolfgang_gruendinger_privatVon Wolfgang Gründinger. Die Zeit brachte es vor kurzem in ihrer satirischen “Torte der Wahrheit” auf den Punkt: “Woran erkennt man, dass man alt ist? – Dass man von den Politikern umworben wird!” So war es auch im Wahlkampf 2017 wieder: Kinderarmut, Bildung, Digitalisierung, Klimaschutz – all das spielte keine Rolle; im TV-Duell gab es dazu exakt null Minuten, und die Talkshows beschäftigten sich damit exakt null Mal. mehr…


Nahles will Doppelverbeitragung in der bAV abschaffen

15.09.2017 – andrea_nahles_brsBundesarbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) hält eine vollständige Abschaffung der Doppelverbeitragung in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) für machbar. Man müsse aber wissen, dass dies dann zu höheren Beiträgen in der gesetzlichen Krankenversicherung führe. Für die Arbeitgeber ist das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) ein starkes Signal zum Ausbau der bAV. mehr…


bAV: “Wer diese Klaviatur beherrscht, wird Erfolg haben”

01.09.2017 – Dr-Patrick-DahmenFür Patrick Dahmen ist das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz eine “sehr sinnvolle Maßnahme, über eine Stärkung der betrieblichen Altersversorgung künftige Altersarmut zu mildern”. Mit der “Zielrente” ergeben sich “ganz neue Möglichkeiten – aber auch Herausforderungen”, betont der Axa-Vorstand im Exklusiv-Interview mit VWheute. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten