Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "BaFin" hat 214 Treffer

PKV-Treuhänder-Streit: Bafin bereitet sich auf das Schlimmste vor

07.05.2018 – bild_liegenschaft_ffm1Die PKV hat ein Treuhänder-Problem. Anwalt Knut Pilz hat bereits mehrere Urteile gegen private Krankenversicherer wegen fehlender Unabhängigkeit des Treuhänders bei Prämienerhöhungen erstritten. Frank Grund, Exekutivdirektor der  Bafin, stellt sich auf die Seite der Versicherer und glaubt an ein Urteil pro PKV. Pilz ist darüber irritiert und attackiert sowohl die Bafin wie auch Grund. mehr…


Grund: “Pensionskassen haben eine Finanzierungslücke”

04.05.2018 – Fran Grund_ Bafin PK_03.05.18Von den 137 deutschen Pensionskassen steht ein Drittel unter unterschiedlich intensiver Beobachtung der Bafin. Das ist alarmierend. Die Schwächsten aus dieser Gruppe stellen zehn Prozent der Deckungsrückstellungen aller Kassen, das ist noch alarmierender. Die Pensionskassen waren damit wohlverdient das beherrschende Thema auf der Pressekonferenz der Bafin. mehr…


Zwingt der Provisionsdeckel die Vertreter in die Pleite?

19.04.2018 – Deckel_ProvisionThomas Max Mueller_pixelio.deDer von der Bafin geplante Provisionsdeckel gefährdet die Existenz von Versicherungsvertretern. Das zeigt eine Berechnung der Managementberatung Zeb. Die geplante Reform würde zu “signifikanten Einnahme- und Liquiditätsrückgängen” führen und einige Vermittler in die “Insolvenz treiben”. Retten kann die Vermittler nur ein alter Verbündeter mit tiefen Taschen. mehr…


Bafin bekommt für Provisionsdeckelvorstoß Feuer

12.04.2018 – Provisionsdeckel_Geld_Courtage by_Jorma Bork_pixelio.deDie Obergrenze für Provisionen wird kommen. Frank Grund, Exekutivdirektor Bafin, hat Vertretern der Branche vorgeschlagen, dass die Unternehmen in der LV lediglich 2,5 Prozent der Laufzeit-Kundenbeiträge für Courtagen/Provisionen ausgeben dürfen. Das löst Gesprächsbedarf aus – die Stimmen sind überwiegend negativ ablehnend und es formiert sich Widerstand. mehr…


Hufeld: Run-off “ist kein Verrat am Kunden”

23.03.2018 – Hufeld - quelle frank-beer.com_BafinDer Präsident der Bundesanstalt für die Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), Felix Hufeld, hält die Run-Off-Pläne in der Lebensversicherungs-Branche für legitime unternehmerische Entscheidungen, denen sich seine Behörde nicht entgegenstellen werde. Für die Genehmigung nennt er in einem Interview, dass das Manager Magazin in seiner heute erscheinenden Ausgabe veröffentlicht, die konkreten Voraussetzungen. mehr…


ZZR-Änderung: Komm ich heut nicht, komm ich morgen

22.03.2018 – klein_Uhr_ZeitGeduld_Bernd Guenther_pixelio.deErinnern Sie sich noch an die Zinszusatzreserve? Diesen ungeliebten Teil der Deckungsrückstellung für künftige Garantieverpflichtungen in der LV. Auf der Jahrespressekonferenz des GDV und der Bafin waren Erleichterungen ein großes Thema, seitdem wurde es verdächtig still. VWheute hat bei GDV, Bafin und Finanzministerium nachgespürt. mehr…


Faulhaber schließ Run-off “kategorisch aus”

21.03.2018 – MARKUS FAULHABER_Vorstand der Allianz Deutschland AG.Markus Faulhaber ist ein viel beschäftigter Mann. Neben seiner Vorstandstätigkeit bei der Allianz-Lebensversicherung gehört er auch dem GDV-Präsidium an und hat aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung im Bereich Lebensversicherung zum Thema Run-off eine klare Meinung, die er auch bereitwillig teilt. Zudem verriet er, dass die Allianz “ganz konkret” neue Produkte entwickle. mehr…


Hufeld sieht “erheblichen Druck” auf Lebensversicherer

19.03.2018 – Hufeld_frank_beer_bafinDeutschlands Lebensversicherer haben bekanntlich schon bessere Tage erlebt. Auch bei der Bafin scheint an sich über die aktuelle Entwicklung in der Branche Sorgen zu machen. So sieht Deutschlands oberster Finanzaufseher Felix Hufeld die Lebensversicherer “aufgrund des Zinstiefs erheblichem Druck ausgesetzt.” Auch wenn die Lage angespannt sei, handle sich um keine akute Krise. mehr…


Wirth: “Die Bafin installiert systemwidrig die Versicherer als zusätzliche Aufsicht“

27.02.2018 – norman_wirth_afwDer AfW sieht die Makler durch die Bafin bedroht. Ursächlich ist ein Rundschreiben der Aufseher zum Versicherungsvertrieb. Kurz dargestellt fürchtet der Verband eine Benachteiligung der Makler und möchte die eigene Klientel dem Zugriff der Versicherer entziehen. VWheute hat mit AfW-Vorstand Norman Wirth gesprochen, der deutliche und klare Worte an die Bafin richtet. mehr…


AfW sieht Bafin durch Vermittleraufsicht überfordert

13.02.2018 – IHK Nuernberg_Hartmut910_pixelio.deVor drei Tagen titelte VWheute: “Bafin überwacht künftig Vermittler”. Der Hintergrund ist ein Passus im Koalitionsvertrag, der eine Überwachung der Vermittler durch die Bundesanstalt vorsieht. Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW ist von dieser Aussicht wenig erfreut. Das bisherige System habe sich “weitgehend bewährt”, die Bafin werde überfordert. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten