Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Autonomes Fahren" hat 73 Treffer

Autonome Fahrzeugdaten: Teilen ist seliger denn anhäufen

07.05.2018 – -VWheute testet autonomes FahrenEs sind noch keine Massen, aber mittlerweile werden die autonom fahrenden Fahrzeuge auf den Straßen zahlreicher. Doch wie werden die Autos versichert und welche Daten braucht man dafür? Das britische Start-up Oxbotica weiß Rat und will gesammelte Daten mit Versicherern und Behörden teilen, um so mehr autonome Fahrzeuge auf die Straßen zu bringen. mehr…


Selbstfahrendes Uber-Auto an tödlichem Unfall schuldlos?

21.03.2018 – -VWheute testet autonomes FahrenEs war die Horrormeldung: Autonom fahrendes Uber-Auto verletzt Fußgängerin tödlich. Nach ersten, noch lange nicht abgeschlossenen Ermittlungen sei das autonom fahrende Fahrzeug zwar zu schnell unterwegs gewesen, die Frau sei allerdings “direkt aus dem Schatten auf die Fahrbahn getreten”, eine Kollision sei daher “nur schwer zu verhindern” gewesen. mehr…


Deutschland wird führendes Flottenland

01.03.2018 – winkler odinius_LierAuf disruptive Innovationen wie das teil- oder vollständig autonom fahrende Auto stellen sich die Kraftfahrzeugversicherer nach Meinung von Thomas O. Winkler zu wenig ein. “Wir haben riesige Datenmengen über Fahrer, Nutzer, Fahrzeug, den Schadenfall und die Kosten desselben – aber es wird nicht wirklich analysiert”, kritisierte der Chief Underwriter Kraftfahrt bei der Gothaer Allgemeine Versicherung AG am Mittwoch auf der Business Forum 21-Jahrestagung. mehr…


Kfz: Versicherer wird zentraler Schadenmanager

18.12.2017 – christoph_wetzel_hdiVon Christoph Wetzel. Der Auto-Versicherungsmarkt schrumpft um 60 Prozent! 80 Prozent der Kfz-Versicherungsprämie brechen weg! Versicherungen drohen Milliardenverluste! Wahre Horrorszenarien zum Kfz-Versicherungsmarkt geistern durch die Medien. Angeschoben durch Studien wie zum Beispiel von KPMG oder Morgan Stanley. mehr…


IAA unter Strom: Viel Tamtam, wenig Autos

15.09.2017 – iaa auto mercedes - dgZwischen Chrom, Vertrauensverlust und vielen Stolperschwellen auf dem Weg zum Elektroauto öffnet die 67. Internationale Automobilausstellung (IAA) ihre Pforten. Die Fachbesucher strömen vor allem zur digitalen Seitenveranstaltung namens “New Mobility World”, wo Google und Uber das autonome Fahren zelebrieren. Die Haupt-Messe scheint dagegen ihre Ausstrahlungskraft verloren zu haben. mehr…


Versicherte wollen keine intelligenten Kühlschränke

14.08.2017 – Fraunhofer-Zukunftsstudie2027“Den intelligenten Kühlschrank, der automatisch aufgefüllt wird, wollen per se die wenigsten”, heißt es in der “Zukunftsstudie 2027″, die VWheute exklusiv vorliegt. Wie sich Verbraucher ihre Leben in zehn Jahren vorstellen, hat Fraunhofer IAO in Kooperation mit der Basler und BGV, LVM und Provinzial Nordwest sowie den WGV-Versicherungen erhoben. Überraschend: Nach den Trends, die Experten begeistern, sehnen sich die Kunden nicht unbedingt. mehr…


Die automobile Revolution beginnt 2018

11.07.2017 – Autonomes_Fahren_MercedesDer Logistikkonzern Schenker testet im nächsten Jahr fahrerlose LKW auf einer deutschen Autobahn. Bosch will im selben Jahr automatische Taxis durch deutsche Innenstädte fahren lassen. Dass autonome PKW kommen werden, ist bereits länger kein Geheimnis mehr, doch jetzt gibt es ein festes Datum. mehr…


Autonomes Fahren steht vor Stadt-Test

05.07.2017 – Autonomes Fahren - quelle VolvoHeute beginnt in Berlin die Messe ConCarExpo 2017, die Connected Car und das (teil-) autonome Fahren in den Mittelpunkt stellt. Das Institut für Mobilitätsforschung schätzt, dass autonome Fahrzeuge im Jahr 2035 einen der Marktanteil zwischen 17 und 42 Prozent einnehmen werden. Dafür müssen noch rechtliche, versicherungstechnische und infrastrukturelle Probleme gelöst werden. mehr…


Haftungsregeln gelten auch für autonome Systeme

22.06.2017 – klaus-schartel_daimlerAutonomes Fahren ist der Trend der Zukunft und beschäftigt naturgemäß nicht nur die Versicherer. Demnach sei das “neue Gesetz der Bundesregierung zum automatisierten Fahren ein wichtiger Schritt”, betont Klaus Schartel vom Autokonzern Daimler. Dabei finden die “bewährten Vorschriften der Produkt- und Produzentenhaftung auch auf autonome Systeme Anwendung”, konstatiert der Experte gegenüber VWheute. mehr…


Werden klassische Kfz-Policen bald überflüssig?

14.06.2017 – Auto Zukuft Mobilitaet, Elektroauto, autonom - dgAssistenzsysteme für Autofahrer und automatisierte Fahrfunktionen sollen nach Ansicht ihrer Erfinder für mehr Sicherheit und weniger Unfälle im Straßenverkehr sorgen. In einer aktuellen Studie kommt der GDV nun zu dem Schluss, dass die Schadenleistungen der Kfz-Versicherer bis 2035 um bis zu 15 Prozent sinken werden. Aus Sicht von Fidelity werden klassische Kfz-Policen gar überflüssig. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten