Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Accenture" hat 38 Treffer

Assekuranz rüstet sich für digitales Ökosystem

18.07.2017 – werner_rapberger_accentureVon Werner Rapberger, Experte für digitale Geschäftsmodelle in der Versicherungsbranche bei Accenture. Viele Unternehmen agieren heute nicht mehr als separate Organisationen, sondern sind Teil von Ökosystemen. Diese Systeme werden häufig durch digitale Plattformen realisiert, die zahlreiche Parteien in der Leistungserstellung zusammenbringen. Dabei verschwinden oftmals traditionelle Industriegrenzen. mehr…


Blockchain ist bislang kein Gewinn für Versicherer

23.05.2017 – christian_richter_accentureDie Blockchain-Technologie erfreut sich bei den Versicherern immer größerer Beliebtheit. Deren Vorteil: Der “Konsensmechanismus sorgt für Kontrolle”, glaubt Christian Richter von Accenture. Das Problem: Bislang habe damit noch kein Unternehmen “Geld verdient oder bereits signifikant Kosten eingespart”. Doch dies könne sich bald ändern, prognostiziert der Experte im Exklusiv-Interview mit VWheute. mehr…


Heinzer: “Das größte Potenzial zur Marktveränderung hat Blockchain”

09.05.2017 – Heinzer Julia_AccentureDer 20. Tag dieses Monats dürfte für schwitzende Handflächen bei den Vorständen in der Branche führen. An diesem Tag müssen sie über ihre Kapitalsituation berichten. VWheute hat bei Julia Heinzer, Geschäftsführerin im Bereich Finanzen und Risiko und Expertin für Versicherungsregulierung bei Accenture, nachgefragt, wie sie die Situation einschätzt und mit ihr über Technologie, Ethik und weitere Themen gesprochen. mehr…


Versicherer im digitalen Neuland

27.01.2017 – Businessman using digital tactile screen with chartsDie Versicherer rechnen in den kommenden drei Jahren mit einem oder mehreren Zukäufen in digitalen Technologien. Laut einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Willis Towers Watson planen 49 Prozent der befragten Unternehmen mindestens eine Akquisition. 14 Prozent gehen sogar von mehr als einer Investition aus. mehr…


Hochtechnisierte Autos können Schadenkosten treiben

09.11.2016 – werner_rapberger_accenture“Elektrische Antriebstechnologie verändert nicht das grundsätzliche Risikoprofil eines Autos”, glaubt Werner Rapberger von Accenture. Dennoch sollten sich die Versicherer mit den neuen Technologien beschäftigen, “um frühzeitig Expertise aufzubauen”, fordert er. Bessere Technik kann die Schadenkosten treiben, merkt Rapberger im Gespräch mit VWheute an. mehr…


Kfz-Versicherer müssen Geschäft neu denken

09.11.2016 – maus_auto_fotolia_ - quelle fotolia alphaspiritVon Werner Rapberger, Experte für digitale Geschäftsmodelle in der Versicherungswirtschaft bei Accenture. Die geringe Profitabilität bestimmt auch künftig das Geschäft mit Kfz-Versicherungen. Ganz gleich ob neue Tarifmodelle wie Telematiklösungen oder die eingeleitete digitale Transformation – das Kernproblem des schwachen versicherungstechnischen Ergebnisses wird wohl mittelfristig erhalten bleiben. mehr…


Digitale Welt: UK und USA geben den Ton an

22.07.2016 – Christian Richter Quelle AccentureDie Welle digitaler Entwicklungen bringt die Versicherer zunehmend unter Druck. Die Branche brauche agile Ansätze und eine ausgeprägte Innovationskultur, fordert Christian Richter, Managing Director Versicherungen bei Accenture Strategy und erklärt im Exklusiv-Interview mit VWheute, wie der Technologie-Tsunami in den Griff zu bekommen ist. mehr…


Versicherer in der digitalen Umlaufbahn

19.07.2016 – Businessman using digital tactile screen with chartsOb künstliche Intelligenz, branchenübergreifende Eco-Systeme oder das Internet der Dinge: Die Welle digitaler Entwicklungen wirbelt die Industrie mächtig auf. Besonders die Versicherer stehen unter Druck, traditionelle Geschäftsmodelle neu zu denken und sich auf die beschleunigte Welt einzustellen. mehr…


“Datenschutz hat oberste Priorität”

19.07.2016 – Christian Richter Quelle AccentureGastkommentar von Accenture-Strategy-Manager Christian Richter. Im Erstversicherungsgeschäft geben die Versicherungsmärkte in UK und den USA nach wie vor den Ton an – sowohl bei der Adoption neuer Technologien als auch beim Etablieren neuer ganzheitlicher Geschäftsmodelle. Nicht alle Ideen entstehen dort – aber sie werden dort schneller etabliert und kommerzialisiert. mehr…


“Bestehende Kapazitäten verlagern sich”

20.06.2016 – Klein_AccentureDie Herausforderungen der Digitalisierung lassen sich mit Standardsoftware angehen. Davon ist Michael Klein, Managing Director Insurance bei Accenture, überzeugt. Er spricht aus Erfahrung, denn das Unternehmen pflege langjährige Geschäftsbeziehungen mit fast allen großen Versicherern, erklärt der Experte im Exklusiv-Interview mit VWheute. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten