Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Fachplaner (m/w) im Kompetenzcenter Finanzsystementwicklung und Versicherungen

Datum: 27.02.2017 - Einsatzort: Eschborn

Unternehmensbeschreibung

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Stellenbeschreibung

Wir suchen für den Standort Deutschland/Eschborn eine/n

    Fachplaner (m/w) im Kompetenzcenter Finanzsystementwicklung und Versicherungen – Schwerpunkt Versicherungen und Risikomanagement
    JOB-ID: 29503

Tätigkeitsbereich

Das Spektrum der Themen im Bereich der Finanzsystementwicklung der GIZ reicht von Mikrofinanzierung, d.h. dem Zugang zu Finanzdienstleistungen wie Ersparnisbildung, Krediten und Versicherungen, der Umwelt- und Klima-, Agrar- und KMU-Finanzierung bis hin zur Finanzsektorstabilität. Im Kompetenzcenter Finanzsystementwicklung und Versicherungen gilt es, diese Themen weiter zu entwickeln, nach innovativen Implementierungslösungen zu suchen sowie insbesondere die Projekte der GIZ fachlich-konzeptionell zu beraten. Dabei sind aktives Wissensmanagement in den aufgezeigten Themenfeldern, der Dialog mit den internationalen Partnern sowie der Fachaustausch innerhalb der deutschen Entwicklungszusammenarbeit von zentraler Bedeutung.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Betreuung und Beratung der weltweiten GIZ-Versicherungsprogramme einschließlich der Kollegen/-innen und lokalen Partner
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der konzeptionellen Ausgestaltung von Projekten, Personal- und Gutachterauswahl sowie die Evaluierung von Vorhaben
  • Erstellung von Angeboten an die Auftraggeber der GIZ
  • Koordination sowie konzeptionelle Weiterentwicklung des Versicherungsprojektportfolios
  • Mitarbeit in den entsprechenden Arbeitsgruppen und in internationalen Fachforen weltweit
  • Aktives Pflegen von internen und externen Netzwerken
  • Vorbereitung von Tagungen sowie aktive Teilnahme an internationalen Kongressen und Seminaren
  • Verantwortung für Teile des Wissensmanagements durch die systematische Aufbereitung der Ergebnisse in Ihren prioritären Themenfeldern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt im Bereich Banken / Versicherungen oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem der Themenfelder: Mikroversicherung, Agrar-/Extremwetterversicherung, Katastrophenrisikomanagement; darunter auch in Partnerländern der Entwicklungszusammenarbeit
  • Nachgewiesene Berufserfahrungen in der Privatwirtschaft oder in der Zusammenarbeit mit der Privatwirtschaft
  • Bereitschaft und Fähigkeit, neue Initiativen und Partnerschaften zu entwickeln sowie zusätzliche Mittel für die Arbeit der GIZ zu mobilisieren
  • Berufserfahrungen in der deutsche und/oder internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Belastbarkeit, sicheres Auftreten sowie ausgezeichnete Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in einer weiteren Sprache (bevorzugt Französisch oder Spanisch)

Beschäftigungsumfang
Vollzeit

Möglicher Arbeitsbeginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kontakt
Weitere Informationen finden Sie hier

Download Stellenanzeige

- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten