Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Zeitenwende in der Gesundheitspolitik

20.03.2014 – SZOhne großes Aufhebens, bemerkt die Süddeutsche Zeitung in ihrer heutigen Druckausgabe, bricht in der Gesundheitspolitik eine Zeitenwende an.

Die Kopfpauschale, die von CDU und CSU als Großreform erdachte, wird mit dem Zusatzbeitrag zu Grabe getragen. Im Wirtschaftsteil steht heute weiter: Nahezu unbemerkt geht das. Jede Kasse darf dann in Zukunft wieder den prozentualen Beitrag erheben, den sie braucht.

Link: Kleines Begräbnis (epaper)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten