Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Weihnachtsschmuck verletzt Radfahrerin schwer

12.12.2014 – schaden_weihnachtEine 28-jährige Frau ist gestern von einem herabfallenden Weihnachtsstern in Düren schwer verletzt worden, berichtet die Aachener Zeitung. Dabei stürzte die Radfahrerin und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 71-jährige Fußgängerin wurde ebenfalls von der Weihnachtsbeleuchtung getroffen, erlitt aber nur leichte Verletzungen. Außerdem wurden noch drei Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei ermittelt derzeit, warum sich die Verankerung lösen konnte. Zudem leitete sie von Amts wegen ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein. (vwh/td)

Bildquelle: Polizei Düren

Link: Fallende Weihnachtsbeleuchtung verletzt Radfahrerin schwer

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten