Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Volkswagen ist die neue Nummer Eins

29.07.2015 – vw_logo_150Der Wolfsburger Automobilkonzern Volkswagen hat im ersten Halbjahr dieses Jahres mehr Fahrzeuge verkauft als alle anderen Hersteller. Damit hat der Autobauer erstmals die Krone des absatzstärksten Autobauers der Welt erobert. Den Grund dafür sieht die Frankfurter Allgemeine Zeitung die Schwäche des Erzrivalen Toyota. So habe der japanische Konzern im ersten Halbjahr 2015 rund 5,02 Mio. Fahrzeuge verkauft. Dies ist ein Minus von 1,5 Prozent.

Aus Analystensicht kommt diese Entwicklung allerdings nicht überraschend, so die FAZ weiter. So habe sich für Toyota vor allem die schwächere Pkw-Nachfrage auf dem Heimatmarkt in Japan und Südostasien auf die Absatzzahlen ausgewirkt.

Allerdings dürfte Toyota bei der Profitabilität weiterhin die Nase vorn haben. Volkswagen wird an diesem Mittwoch einen ersten Einblick in seine Bilanz geben. Dann dürfte auch klar sein, in welche Richtung der Weg von Volkswagen nach den Turbulenzen an der Führungsspitze gehen wird. (vwh/td)

Link: VW ist jetzt der größte Autobauer

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten