Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Vaudoise zahlt geprellten Versicherten Millionen zurück

11.08.2014 – vaudoiseEin Versicherungsvertreter gaukelte seinen Kunden vor, ihr Geld über die Vaudoise anzulegen. Jetzt entschädigt die Versicherung die Opfer mit Millionen, berichtet der Tagesanzeiger aus Zürich. Das Unternehmen zahlt, weil der Betrüger früher ein Mitarbeiter der Vaudoise war.

“Es trifft zu, dass sich die Vaudoise-Versicherungen aus Kulanz bereit erklärt haben, die Betroffenen weitgehend schadlos zu halten”, bestätigt ein Sprecher. Der Grund: “Weil es sich beim Täter um einen ehemaligen Mitarbeiter handelt.” Die Details der Rückzahlungen sind noch offen. Noch haben auch nicht alle Opfer dem Vergleich zugestimmt, weil die Vaudoise offenbar Zinsen und versprochene Gewinne nicht bezahlen und einigen Geschädigten nicht den ganzen Betrag auszahlen will. Die Vaudoise will zu den ­Modalitäten nichts sagen.

Link: Vaudoise zahlt geprellten Versicherten Millionen zurück

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten