Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Tödlicher Unfall bei Circus Krone

30.10.2014 – cirkus_krone_logoGroßer Schock vor der Premiere: Ein 22-jähriger Zirkusarbeiter wurde am Mittwochmorgen bei den Aufbauarbeiten des Circus Krone in der Bayernstraße in Nürnberg von einem Fahrzeug überrollt und dabei tödlich verletzt. Die Premiere findet dennoch statt, berichtet das Online-Portal Nordbayern.de.

Ein 77-Jähriger steuerte die Maschine. Dann geriet der junge Mann aus noch ungeklärter Ursache unter das Fahrzeug. Den genauen Hergang hat nach ersten Erkenntnissen niemand gesehen – es ist noch völlig unklar, wie es zu dem Unfall kam.

Ein Sprecher des Circus Krone äußerte sich betroffen über den Vorfall. Der junge Mann war praktisch in dem Zirkus aufgewachsen.

Dazu die Zirkus-Leitung: “Egal was hinter den Kulissen passiert, das Publikum darf dies nicht merken.” The Show must go on.

Link: Tödlicher Unfall bei Circus Krone

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten