Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Tianjin: Versicherer rechnen mit Milliardenschäden

18.08.2015 – Tianjin_dpaDie Explosion im Hafen der chinesischen Stadt Tianjin könnte nach Schätzungen der europäischen Versicherer Schäden in Milliardenhöhe verursacht haben. So rechnet die Credit Suisse derzeit mit einem versicherten Schaden von bis zu 1,5 Mrd. US-Dollar. Zudem sei eine große Zahl von Versicherungen betroffen, wird der Analyst Arian van Veen im Handelsblatt zitiert.

Die Allianz ist nach eigenen Angaben ebenfalls von der Katastrophe betroffen. Allerdings stellt sie sich laut Deutscher Presse-Agentur (dpa) nur auf eine begrenzte Zahl von Schadenmeldungen ein. Auch größere finanzielle Forderungen würden derzeit nicht erwartet, erklärte der Versicherer am Montag. “Wir glauben nicht, dass das unser Ergebnis signifikant belasten wird”, sagte eine Unternehmenssprecherin. Genaue Einschätzungen wollte man aber nicht abgeben.

Auch die Rückversicherer Munich Re, Swiss Re und Zurich Insurance Group wollten laut dpa bislang keine Schätzungen abgeben. Wie die Deutsche Welle (DW) berichtet, hat der japanische Autobauer Toyota hat seine Produktion in Tianjin vorerst gestoppt. Auch der Elektronikkonzern Panasonic lässt seine Produktion vorerst ruhen.

Auch die deutsche Wirtschaft dürfte wohl von den Verwüstungen in Tianjin betroffen sein. “Mittelfristig kann das zu Lieferschwierigkeiten für die dort ansässigen Unternehmen führen”, betont der Geschäftsführer der Deutschen Auslandshandelskammer in Peking, Mike Hofmann, laut DW. Nach Angaben der Auslandshandelskammer sind rund 150 deutsche Unternehmen ansässig, darunter etwa die Hälfte mit einer eigenen Produktionsstätte. Neben Volkswagen, Continental, Siemens und Airbus zählen dazu auch zahlreiche Mittelständler.

Bislang sind bei der Katastrophe mindestens 114 Menschen ums Leben gekommen, viele werden derzeit noch vermisst. Die Ursache der Explosion ist bislang nicht bekannt. (vwh/td)

Link: Tianjin könnte Versicherer Milliarden kosten

Bild: Zerstörte Gebäude in Tianjin (Quelle: dpa)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten