Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Teure Sabotage am Elfmeterpunkt

09.12.2015 – ball_rainer_sturm_pixelio.deDie Bundesliga-Partie zwischen dem 1. FC Köln und dem FC Augsburg am vergangenen Wochenende sorgte auch lange nach dem Abpfiff noch für heftigen Gesprächsstoff – angeregt durch Unsportlichkeiten auf beiden Seiten und teils gravierende Fehlentscheidungen des Schiedsrichters. Für Augsburgs Torhüter Marwin Hitz hat es allerdings noch ein ganz anderes Nachspiel. Seine Sabotage des Elfmeterpunktes könnte ihn “teuer” zu stehen kommen.

Der konkrete Fall: Kölns Stürmer Anthony Modeste war beim Stand von 0:0 zu einem Foulelfmeter angetreten und genau an der Stelle ausgerutscht, die Hitz zuvor mit seinen Fußballschuhen ramponiert hatte. Die Folge: Modeste verschoss – und Augsburg gewann schließlich mit 1:0.

Sportlich muss der FCA-Torhüter zwar seitens des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) keine Folgen für seine Unsportlichkeit befürchten. Allerdings bittet der Chef der Kölner Sportstätten den Sportsmann nun zur Kasse, berichtet der Kölner Express.

Insgesamt 122,92 Euro soll Hitz nun bezahlen – für einen Quadratmeter Sportrasen, zwei Facharbeiterstunden und die Umsatzsteuer. So umfasst die Rechnung laut Bericht folgende Positionen: “Ein Quadratmeter Sportrasen, Peiffersport Dicksode, das Stück zu 22,50 Euro. Dazu zwei Facharbeiterstunden für den Austausch à 40,25 Euro sowie die Umsatzsteuer – macht zusammen 122,92 Euro, zahlbar sofort und netto.

“Streng genommen ist das mutwilliges Zerstören von Eigentum der KSS, also Sachbeschädigung”, wird Hans Rütten, Chef der Kölner Sportstätten (KSS) zitiert. “Dass das mit Fairplay nicht viel zu tun hatte, dass weiß Marwin Hitz selbst. Es geht mir nicht um das Geld. Aber ein bisschen Strafe schadet nicht. Wenn Marwin Hitz zahlt, spenden wir den Betrag der Kinderklinik in der Amsterdamer Straße”, so Rütten. (vwh/td)

Link: Sportstätten-Chef schickt Hitz Rasen-Rechnung

Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten