Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Tagesschau: “Mit US-Erdgas raus aus der Abhängigkeit?”

11.03.2014 – TagesschauPer Fracking-Methode gewonnenes Erdgas soll die Abhängigkeit Europas von russischen Erdgaslieferungen reduzieren. Das berichtet der ARD-Korrespondent Martin Ganslmeier aus dem NDR-Hörfunkstudio Washington.

“Das Vorhandensein von US-Erdgas wäre in Zentral- und Osteuropa sehr willkommen”, schrieben die Botschafter von Ungarn, Polen, der Slowakei und der Tschechischen Republik an die Mehrheitsführer im Kongress, John Boehner und Harry Reid. Sie mögen sich doch bitte für eine zügigere Genehmigung von Erdgas-Exporten aus den USA einsetzen. Für den Republikaner Boehner war dies Wasser auf seine Mühlen. In einem Gastkommentar für das Wall Street Journal warf er der US-Regierung vor, den internationalen Energiemarkt den Gegnern Amerikas zu überlassen.

Link: “Mit US-Erdgas raus aus der Abhängigkeit?”

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten