Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Spiegel: 106 Schweizer Banken erstatten Selbstanzeige

27.01.2014 – Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel berichtet von einem wahren Run der Selbstanzeigen. Diesmal kommen diese allerdings nicht aus Deutschland und auch nicht von privaten Kunden. Vielmehr drängt es derzeit 106 Schweizer Banken nach “reinem Tisch”. Der Spiegel schreibt:

Mitte Dezember hatte das Justizministerium in Washington Schweizer Banken eine Frist bis zum Jahresende 2013 gesetzt. Wer sich bis dahin nicht melde, trage ein erhebliches Risiko, strafrechtlich verfolgt zu werden. An diesem Wochenende gab die Leiterin der Steuerabteilung im US-Justizministerium, Kathryn Keneally, die hohe Zahl der Selbstanzeigen bekannt.

Link: 106 Schweizer Banken erstatten Selbstanzeige

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten