Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Rückkehr der Subprime-Kredite

23.07.2014 – For_Sale_a51media_sxcSie gelten als Hauptauslöser der US-Immobilienkrise, und sie gelten seither als verpönt: Genau diese Kredite feiern nach einem Korrespondentenbericht des Washingtoner ARD-Hörfunk-Korrespondenten ein Comeback. Neuer Grund zur Sorge?

Subprime-Kredite, die zu sorglos vergeben wurden, haben entscheidend zur Immobilienkrise in den USA vor einigen Jahren beigetragen. Doch in den vergangenen Wochen und Monaten gibt es immer wieder Berichte über die beginnende Rückkehr dieser Kredite.

So jedenfalls bestätigt Ianthe Jeanne Duggan vom Wall Street Journal. Subprime komme ganz sicher zurück. Gründe: Der gute Kreditmarkt, der Prime-Markt, sei abgedeckt. Kreditgeber müssen also nach neuen Märkten Ausschau halten, und das sind eben Subprime-Märkte, die außerdem noch wegen der höheren Zinsen, die man dort verlangen kann, lukrativer sind. (vwh)

Foto: Derart Bilder nehmen wieder zu, wenn eine neue Immobilienkrise im Anmarsch ist. (Quelle: a51media/ sxc)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten