Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Rettungsplan für Weltbild steht vor dem Aus

09.07.2014 – manager-magazinDas Sanierungskonzept zum Erhalt der Weltbild-Gruppe droht offenbar zu Scheitern – zwei Monate, nachdem der Insolvenzverwalter und der Münchener Investor Paragon einen Vorvertrag zur Fortführung der Weltbild-Gruppe abgeschlossen haben.

Dem einst von den katholischen Bischöfen kontrollierten Verlagshaus droht nun laut Manager Magazin die Zerschlagung. Das Kapital von Paragon käme auch aus Lebensversicherungen, Pensionskassen und Universitätsstiftungen.

Link: Buchhandelskette – Rettungsplan für Weltbild-Gruppe droht das Aus (Manager Magazin)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten