Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Regen-Chaos mit zwei Toten

06.11.2014 – Unwetter_20minSchwere Unwetter in Frankreich: Zwei Tote, mehr als 6.000 Haushalte im Département Ardèche waren ohne Strom, 110 Häuser mussten geräumt werden. Der Flughafen in Nizza unterbrach seinen Betrieb.

Genaueres zur Schadensumme gibt es bis dato noch nicht. Doch Unwetter in Südfrankreich und Teilen Italiens haben zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt, berichten die Schweizer 20min.ch inklusive Kurzvideo.

Die Bild hat indes neben Schadenfotos die Entwarnung parat. Deutschland bleibt von diesem Unwetter verschont.

Screenshot: 20min.ch

Links: Zwei Tote nach Stürmen in Frankreich und Italien (20min.ch), Unwetter in Frankreich – Kommen Sturm und Regen-Chaos jetzt auch zu uns? (Bild.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten