Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Portugal: 750 Mio. Euro per Staatsanleihen

24.04.2014 – TagesschauNach drei Jahren Abhängigkeit von internationalen Geldgebern hat Portugal einen wichtigen Schritt hin zum Abschied von dem Hilfsprogramm geschafft. Das Land gab erstmals wieder Staatsanleihen mit zehnjähriger Laufzeit auf dem regulären Markt aus – und das mit großem Erfolg.

Die Nachfrage übertraf laut Tagesschau das Angebot bei Weitem, der Zins fiel sehr niedrig aus. Die Anleihe wurde unter den 3,6 Prozent ausgegeben, zu denen die Anleihen zuletzt am Sekundärmarkt gehandelt wurden.

Link: Portugiesische Anleihen begehrt (Tagesschau.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten