Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Nach Rekordhoch: Mit dem Dax geht’s steil abwärts

04.08.2014 – manager-magazinVor fast genau zwei Monaten war der Dax erstmals über 10.000 Punkte gestiegen. Jetzt befindet sich der deutsche Leitindex fast schon im freien Fall. Die 9.000-Punkte-Marke wackelt.

Aktienanleger müssen sich laut Manager-Magazin auch in der neuen Woche auf Kursverluste einstellen. “Denn so wie die Investoren in Europa die Luft aus den Aktienbewertungen lassen wollen, könnten sie dies in den USA auch tun”, zitiert die Online-Ausgabe Sarah Brylewski, Finanzmarkt-Expertin des Brokerhauses Ayondo. “Ein Blick auf die Bewertungen bei Facebook Chart, Twitter oder dem Biotech-Sektor zeigen, wie hoch das Korrekturpotenzial ist.” Die Vorschau auf die Börsenwoche sieht eine ungebremste Talfahrt.

Link: Die 9000-Punkte-Marke wackelt (Manager-Magazin)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten