Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Managerhaftung: Versicherer zahlt 1,2 Mio. Euro an Klinik

15.01.2015 – Die Neckar-Odenwald-Kliniken waren an den Rand der Insolvenz geraten. Jetzt hat sich der Versicherer des ehemaligen Geschäftsführers außergerichtlich mit der Klinikführung auf eine Zahlung über 1,2 Mio. Euro verständigt.

Damit verzichtet der frühere Geschäftsführer laut SWR darauf, gegen die fristlosen Kündigungen vorzugehen, mit denen die Kliniken ihn Ende 2013 vor die Tür gesetzt hatten. (vwh/ku)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten