Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Manager Magazin: “Schweizer Initiative plant Banken-Revolution”

24.06.2014 – SchweizDas Manager Magazin berichtet von einer Abstimmungs-Initiative aus der Schweiz, nach der Privatbanken die Geldschöpfung verboten werden soll. Ökonomen unterstützen den “Vollgeld-Initiative” genannten Änderungsvorschlag, doch er birgt Sprengstoff.

Eine von Finanzwissenschaftlern und Ökonomen unterstützte Bürgerbewegung will mit der Vollgeld-Initiative das Währungssystem der Alpenrepublik umfassend reformieren. Hat die Volksabstimmung Erfolg, würde sie eine Zäsur in der globalen Finanzgeschichte einleiten: “Die Geldschöpfung in der Schweiz soll allein in den Händen der Nationalbank liegen”, fordert der 67-jährige Präsident des Vereins Monetäre Modernisierung, Hansruedi Weber. “So könnte verhindert werden, dass künftig noch einmal Spekulationsblasen entstehen.”

Link: Schweizer Initiative plant Banken-Revolution

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten