Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Manager-Magazin: Lob vom Kritiker – Provisionsdeckel “begrüßenswerte Entwicklung”

23.08.2013 – manager-magazin-logoKonstruktiv ist die Resonanz auf das Interview des GDV-Präsidenten Alexander Erdland (siehe vw-heute vom 22.08.2013 “Keine Denkverbote”) zum Verbandsvorstoß zur Deckelung der Vermittlerprovisionen ausgefallen. Im Interview mit dem Manager Magazin zeigt sich Versicherungskritiker Axel Kleinlein “überrascht” und lobt “endlich kommt überhaupt Bewegung in die Diskussion, die schon seit mehr als hundert Jahren geführt wird. Begrüßenswert ist auch, dass der GDV anscheinend eine leichte Verlagerung weg von einmaligen Provisionen hin zu laufenden Vergütungen angestrebt. Dies zusammen mit höheren Stornohaftungszeiten gibt den Vermittlern dann mehr Anreize, eher bedarfsgerecht zu vermitteln”.

Begrüßenswert sei die Entwicklung aus Verbrauchersicht, so Kleinlein im Gespräch mit dem Magazin und führt aus, dass die Honorarberatung zwar kein Ersatz für das Provisionssystem sein könne, wenn nicht auch hier Begrenzungslinien eingezogen würden, aber sie sei in jedem Fall, bei einkalkulierten Abschlußkosten, die bessere Wahl.

Link: Provisionsdeckel “begrüßenswerte Entwicklung”

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten