Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Leseraufruf der Stiftung Warentest zur BU: Wie gut klappt der Abschluss?

27.08.2013 – Konsumenten konsultieren statt selber testen: Die Stiftung Warentest ruft auf ihrem Online-Portal www.test.de alle Leser dazu auf, ihre Erfahrungen mit Versicherern zum Thema Berufsunfähigkeit zu schildern. “Finanztest möchte wissen, wie die Praxis der Versicherer aussieht. Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen!”, heißt es auf der Website.Im aktuellen Test von Berufsunfähigkeitsversicherungen hat sich Finanztest die Versicherungs­bedingungen und Antrags­formulare der Policen genau angesehen und insgesamt 75 Tarife mit Qualitäts­urteilen bewertet. Viele Angebote waren sehr gut. Nun möchten die Experten wissen: Können Verbraucher diese Policen auch tatsäch­lich abschließen? Und wenn ja: Verlief der Abschluss der Police reibungs­los? Welche Probleme gab es? Müssen Kunden zum Beispiel einen Risiko­zuschlag zahlen, weil sie an bestimmten Krankheiten leiden? Oder wurden diese Leiden sogar vom Schutz ausgeschlossen? Manchmal unterbreiten die Versicherer auch nur ein Angebot mit verkürzter Vertrags­lauf­zeit oder geringerer Rentenhöhe. Oder sie bieten Kunden gleich eine gänzlich andere Versicherung an, zum Beispiel eine Unfall­police. All diese Details interes­sieren die Experten von Finanztest und bieten online einen entsprechenden Fragebogen per Email an.

Link: Leseraufruf der Stiftung Warentest

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten