Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Italiens Banken vor weiterem Anstieg fauler Kredite

04.12.2013 – Im kommenden Jahr müssen die Banken in Italien nach Einschätzung der Ratingagentur Fitch auf einen weiteren Anstieg der faulen Kredite gefasst sein. Das Berichtet Handelsblatt-Online.

Vor allem kleinere und mittlere Unternehmen stünden unter Druck. Eine Entspannung bei den Kreditforderungen der Banken werde noch eine längere Zeit in Anspruch nehmen, urteilen die Bonitätsexperten. Italiens Firmen leiden unter der längsten Rezession seit Kriegsende und können deshalb die Kredite oftmals nicht mehr bedienen. Zuletzt saßen die Institute auf notleidenden Krediten in Höhe von 144,5 Mrd. Euro. Das waren 7,5 Prozent aller Kredite. (vwh)

Link: Faule Kredite in Italien erreichen Höhepunkt

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten