Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Gläsern und vermessen – der digitale Patient

07.12.2015 – spiegel_kw50Daten sind gemeinhin das Gold der Versicherer. Diese gieren geradezu gemeinsam mit IT-Giganten und Pharmakonzernen nach den Gesundheitsdaten ihrer Kunden. Im Gegenzug versprechen die Unternehmen durch “Big Data” eine bessere medizinische Versorgung – und zwar maßgeschneidert für jeden Einzelnen. Denn die Massendaten sollen individuellere Therapien ermöglichen. Was dies für die Versicherten konkret bedeutet, berichtet Der Spiegel in seiner aktuellen Wochenausgabe.

Ob Zahnbürsten, Kontaktlinsen oder Asthmasprays – dank des Internets werden selbst alltägliche Gegenstände zum Datenlieferanten. Sie messen den Zustand der Mundflora oder den Blutzuckerspiegel und versenden die Daten auch gleich an den jeweiligen Anbieter.

Die IT-Branchengrößen im Silicon Valley beschäftigen sich laut Spiegel jedenfalls intensiv mit dem Thema Gesundheit. So startete Google bereits 2008 in einem Feldversuch die digitale Krankenakte. Dabei erinnere das System beispielsweise daran, wann bestimmte Medikamente zu nehmen seien.

Emsigste Werbepartner sind dabei ausgerechnet die deutschen Krankenversicherer. Dabei setzen nicht mehr nur die privaten Krankenversicherer auf den digitalen Gesundheitstrend. Auch die Krankenkassen sind laut Bericht längst auf den Zug in die Zukunft aufgesprungen. Demnach belohnte die AOK Nordost als erste gesetzliche Krankenversicherung den Kauf eines Fitnessarmbandes oder einer Apple Watch mit einem Bonus.

Allerdings äußerte das Bundesversichertenamt bereits “erhebliche datenschutzrechtliche Bedenken” – allein schon aufgrund der Tatsache, dass gesetzliche Kassen keine Gesundheitsdaten ihrer Versicherten speichern dürfen. Diese haben dennoch nur wenige Bedenken. So ergab eine Infratest-Umfrage, dass ein Drittel der Deutschen bereit sind, die Gesundheitsangaben an ihre Krankenversicherung für eine Gegenleistung weiterzugeben, berichtet der Spiegel. (vwh/td)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten