Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Gemeinde baut Feuerwehrhaus ohne Zufahrt

10.12.2014 – feuerwehrhaus_neubaupanne_zdf_screenshot_150Große Panne beim Bau eines neuen Feuerwehrhauses für die Freiwillige Feuerwehr Kirkel: Das Niveau der Ausfahrt des Feuerwehrhauses liegt nach einem Bericht des ZDF Länderspiegel gut 50 Zentimeter höher als die angrenzende Straße. Neben zahlreichen weiteren Medien berichtet der Stern über den Fall.

Die Feuerwehr und die Bürger Limbachs sind entsetzt und wütend. Vor allem, weil das Desaster laut Anwohner Georg Müller nicht überraschend kam: “Ich würde schon sagen, dass das ein schlechter Witz ist, denn das war abzusehen, dass das so endet”, klagt er im Länderspiegel.

Kirkels Bürgermeister sieht das in einem Interview mit dem ZDF jedoch nicht ganz so streng: “Shit happens.” Auch die Verantwortung will der SPD-Politiker nicht übernehmen. “Da war von Anfang an der Wurm drin. Da ist eine Verantwortlichkeit nicht zu greifen.”

Der Vorgang hat sogar die Partei des Bürgermeisters dazu genötigt, zu diesem Fall von Misswirtschaft Stellung zu nehmen. Die SPD im saarländischen Kirkel spricht von einer “Skandalisierung“.

Dazu passend in der Wirtschaftswoche eine Fotostrecke unter der Schlagzeile: Hier schmeißt der Staat das Geld zum Fenster raus. (vwh)

Bild: Screenshot ZDF.

Link: Gemeinde baut Feuerwehrhaus ohne Zufahrt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten