Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Garantiezins soll weiter sinken

18.03.2016 – Zinsen_Andreas Hermsdorf_pixelioAb 2018 soll der Garantiezins für Lebensversicherungen bei nur noch einem Prozent liegen. Das meldet das Handelsblatt unter Berufung auf die Deutsche Aktuarvereinigung DAV. Diese gibt ihre Empfehlung an das Bundesfinanzministerium, das letztlich die Entscheidung fällt.

Im Herbst war ein Referentenentwurf bekannt geworden, der eine gänzliche Abschaffung des Garantiezinses, des Höchstrechnungszinssatzes vorsah. Im Dezember dann Entwarnung: Die in der Koalition umstrittenen Pläne des Bundesfinanzministeriums zur Abschaffung des Garantiezinses ab 2016 waren vorerst wieder vom Tisch. Für 2016 war aber eine Überprüfung des Konstrukts vorgesehen.

Auch die Bafin gibt neben dem DAV ihre Empfehlung für den Höchstrechnungszins ab. Es wird sich zeigen, ob das Ministerium folgt, oder ob das System komplett zur Disposition gestellt wird. (vwh/ku)

Link: Garantiezins soll weiter sinken

Bildquelle: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten