Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

G20-Treffen: Maßnahmen gegen Steuertricks

22.09.2014 – tagesschau_logo_150Steuerschlupflöcher internationaler Großkonzerne sollen geschlossen werden. Die G20-Wirtschaftsminister haben sich beim Treffen im australischen Cairns vorgenommen, sich spätestens im November auf Maßnahmen zu einigen, die in den kommenden vier Jahren bis zu zwei Billionen Dollar Staatseinnahmen generieren sollen.

Mit dem Aktionsplan sollen laut Tagesschau.de vor allem die bislang legalen Steuertricks multinationaler Konzerne verhindert werden. Vereinbart wurde auch, mit Privatinvestitionen die Weltwirtschaft anzukurbeln.

Link: Treffen in Australien – G20 schließen Steuerschlupflöcher

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten