Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Freizeitpark für Senioren eröffnet

05.08.2014 – seniorenpark_borken_logo_150“Altes Kraft Werk”, unter diesem programmatischen Titel ist im hessischen Borken der erste Freizeitpark für Senioren eröffnet worden. Wer hier Rollatoren-Rennen statt Kart-Bahn, Tanztee statt Pogo oder Creme-Schnittchen statt Molekular-Küche erwartet, ist aber an der falschen Adresse. Die neuen Alten sind hip, modern und aktiv. Als Unterhaltung gibt es Elvis-Imitatoren, ein Sportmuseum, aber auch eine Nachbildung der legendären Terrakotta-Armee oder Geschichtliches wie eine DDR-Ausstellung.

Die Gesellschaft wird immer älter und die Wirtschaft reagiert mit speziellen Angeboten, wie dem Senioren-Freizeitpark in Borken, 30 Kilometer südlich von Kassel. In dem 1991 stillgelegten Braunkohlekraftwerk, einem backsteinmassiven Industriedenkmal, buhlen seit dem letzten Wochenende Dauerausstellungen, Messen und Märkte, ein Kiesgarten am Drachen, Boule-Plätze, Wanderwege, Ruhebänke und altersgerechte Spielgeräte um zahlendes Publikum. Sonderangebote für Senioren – keine Decken, aber jede Menge Souvenirs – sollen das Angebot abrunden.

Und für 2015 ist schon ein ganz besonderes Event angekündigt: Rückblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Falls das nächstes Jahr jemand vergessen haben sollte. (vwh)

Links: Das Disneyland für Senioren, Altes Kraft Werk – Website

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten