Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Frau rammt sieben Autos beim Ausparken

11.09.2014 – Bild-LogoWenn das mal nicht gehörig Prozente beim Schadenfreiheitsrabatt kostet: Einmal vor, einmal zurück, falsches Tempo, schon sind sieben Fahrzeuge zerstört und der Wagen der Unfallverursacherin liegt auf dem Dach. Die Bild-Zeitung berichtet von einem spektakulär daneben gegangenen Ausparkmanöver.

“Es ist Dienstag gegen 10.35 Uhr, als Renate K. (78) in der Straße Im Alten Dorfe aus ihrer Parklücke zwischen Haspa und Commerzbank setzen will. Plötzlich schießt sie rückwärts heraus, kracht gegen einen Golf, schiebt den gegen eine zweiten”, schreibt die Bild und weiter: “Dann donnert sie nach vorne, rammt rechtsseitig drei Fahrzeuge, steuert nach links und knallt in zwei weitere Wagen. Doch damit nicht genug: Die Rentnerin gibt wieder Vollgas, rast auf eine Hauswand zu und kracht dagegen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlägt sich ihr kleiner Kia und landet auf dem Dach.”

“Auto-Billard” nennt die Zeitung diesen Unfall; ein Phänomen, welches gar nicht mal so selten vorzukommen scheint: Fast 10.000 Ergebnisse liefert der Onlinekanal Youtube unter dem Suchbegriff “Parken lustig”.

Link: Frau rammt sieben Autos beim Ausparken

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten