Versicherungswirtschaft-heute
Samstag
10.12.2016
          Mobilversion

 


- Anzeige -

Erdland: “Wir versichern auch selbstfahrende Autos”

26.09.2016 – Alexander_Erdland_GDVIm Interview mit dem Tagesspiegel spricht GDV-Präsident Alexander Erdland über das schlechte Image der Branche, Versicherungspflicht bei Elementarschaden und Horst Seehofers Pläne zur Abschaffung der Riesterrente. Beim autonomen Fahren legt er sich fest: “Wir entschädigen das Verkehrsopfer – egal, ob ein Mensch oder ein Computer das Unfallauto steuert. Danach nehmen wir möglicherweise Regress beim Auto- oder Softwarehersteller.”

“Ja, wir versichern auch das automatisierte Fahren. Am Schutz durch die Kfz-Haftpflichtversicherung ändert sich grundsätzlich nichts. Sie zahlt schon heute auch dann, wenn die Technik versagt”, erklärt Alexander Erdland gegenüber dem Tagesspiegel.

Der GDV-Präsident findet ein doppeltes Opting-out bei der Betriebsrente gut. Ein schlechtes Image der Versicherungsbranche kann er laut Umfragen zur Kundenzufriedenheit mit Beratern nicht feststellen. Und zur Versicherungspflicht gegen Elematarschäden ist die GDV-Position bereits bekannt. Erdland verweist dabei auf England. “Dort gibt es eine Art Pflichtversicherung, es wurde weiter in Risikogebieten gebaut, und die Schäden und Versicherungsprämien stiegen ins Unermessliche.” Deswegen sei der Verband gegen eine Zwangspolice.

Dass Riester ein Auslaufmodell sei, lässt Erdland nicht gelten. “Riester ist bei den Kunden beliebter als bei einigen Politikern. Gerade für Geringverdiener oder Familien mit Kindern lohnt sich Riester wegen des hohen Anteils der staatlichen Zulagen. Herr Seehofer möchte die Riester-Rente nicht abschaffen. Ob er das tatsächlich jemals wollte, weiß ich nicht. Er wollte etwas bewegen. Was  dabei herauskommt, werden wir in den nächsten Monaten sehen.” (vwh/dg)

Link: “Wir versichern auch selbstfahrende Autos”

Bild: GDV-Präsident Alexander Erdland (Quelle: GDV)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten