Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Commerzbank prophezeit schwere Zeiten für deutsche Autozulieferer

29.07.2015 – Autos_H.D.Volz_pixelioWährend der Volkwagen-Konzern sich anschickt, die neue Nummer Eins der Welt unter den Automobilbauern zu werden, stehen den deutschen Autozulieferern nach einer Studie der Commerzbank schwere Zeiten bevor. Zwar waren diese 2014 äußerst profitabel. “Das schwache Wachstum in China und steigende Anforderungen dürften dem Trend nun aber ein Ende setzen”, so das Handelsblatt.

Demnach haben die Autozulieferer laut Studie vor allem von den Märkten in Nordamerika und China profitiert. Der steigende Kostendruck und die zunehmende staatliche Regulierung im Reich der Mitte wirken sich aber eher negativ auf die Entwicklung aus, so das Blatt weiter.

In Europa gehe nach der Finanzkrise zwar weiter aufwärts: “Aber mit Ausnahme von Osteuropa ist langfristig größtenteils nur mit Aufholprozessen und nicht mit echtem, nachhaltigem Marktwachstum zu rechnen”, wird Michael Kotzbauer, Bereichsvorstand der Commerzbank-Mittelstandsbank Süd, zitiert. (vwh/td)

Link: Schwere Zeiten für deutsche Autozulieferer

Bildquelle: H.D. Volz / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten