Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Brand legt Fernwärmenetz lahm

17.11.2015 – Feuer_Brand_saichta_pixelioEin Brand in einer Biogasanlage in der Nacht zu Montag hat ein Fernwärmenetz in der Innenstadt von Bersenbrück lahmgelegt. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) berichtet, seien Schulen, Rathaus, Kirche und über 100 Haushalte davon betroffen. Nach Behördenangaben war das Feuer kurz nach Mitternacht aus noch ungeklärter Ursache in einer Lagerhalle der Biogasanlage ausgebrochen.

So konnte die Feuerwehr zwar nach Polizeiangaben ein Übergreifen der Flammen auf die Biogasanlage verhindern. Allerdings vernichteten die Flammen den Generator für Stromerzeugung und die Steuertechnik für die Anlage, berichtet die NOZ weiter.

Zudem versorge die Anlage im Sommer das Freibad und im Winter sämtliche Schulen bis hin zu Berufsschulzentrum und Gymnasium mit Fernwärme. Auch das Rathaus, das Amtsgericht und eine Kirche, ein Altenheim und andere Großabnehmer seien an das Netz angeschlossen.

Den Schaden schätzt Betreiber Johannes Hinkamp auf etwa eine Mio. Euro. Verletzte sind jedoch nicht zu beklagen. (vwh/td)

Link: Brand in Bersenbrück: 100 Haushalte und Schulen betroffen

Bildquelle: Saichta / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten