Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Brand in einer Biogasanlage verursacht 500.000 Euro Schaden

29.07.2015 – Feuerwehr_magicpen_pixelioBei einem Brand in einer Biogasanlage im Taufkirchner Ortsteils Potzham ist am Montag ein Schaden über 500.000 Euro entstanden. Wie die Münchner Abendzeitung berichtet, sei das Feuer im Bereich einer Sieb- und Häckselanlage ein Brand ausgebrochen, das sich schnell ausbreitete. Dabei wurden beide Anlagen völlig zerstört.

Wie die Zeitung weiter berichtet, konnten die rund 100 Feuerwehrleute aus Taufkirchen, Unter- und Oberhaching zwar ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Lagerbereiche und die Kraftwerkstechnik verhindern. Dennoch kam es auf der benachbarten A995 zu Sichtbehinderungen durch die schwarzen Rauchschwaden.

Laut Bericht haben Ermittler der Münchner Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Dabei gehen die Experten von einem technischen Defekt aus. (vwh/td)

Link: Taufkirchen: Bioenergieanlage in Flammen

Bildquelle: magicpen / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten