Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Boom alternativer Suchmaschinen

16.01.2014 – Duck-Duck-GoDie Enthüllungen rund um Edward Snowden und den NSA-Komplex sorgen für einen Boom bei den alternativen, sprich anonymen Suchmaschinen. Der Spiegel berichtet:

Lange waren sie winzige Nischenanbieter, doch jetzt steigt die Nutzung anonymer Suchmaschinen dramatisch an. Bei den Anbietern DuckDuckGo und Startpage hat sich die Zahl der Suchanfragen vervielfacht.

Parallel weist der Spiegel, ebenfalls NSA-inspiriert, auf Sicherheitslücken bei beliebten Standardprogrammen, wie Flash, Adobe, Windows oder PDF-Reader hin:

“Windows, Flash, Adobe Reader – auf nahezu jedem Rechner in Deutschland dürfte eines dieser Programme installiert sein. Sie alle haben Sicherheitslücken, die Hersteller rufen nun Nutzer zum Aktualisieren auf. Hier eine Übersicht der Fehler und Lücken.” (siehe Link)

Links: Boom alternativer Suchmaschinen, Diese Sicherheitsflicken müssen Sie installieren

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten