Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Bild: Kassenärger – Immer mehr Leistungen gekürzt oder gestrichen

21.08.2013 – BildAuf der Titelseite, wie auch auf der Seite zwei greift die Bild-Zeitung das Gutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) auf, wonach Reha-Leistungen im großen Stil abgelehnt, Hilfsmittel nicht gewährt und Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen nicht akzeptiert würden.

Gleichzehitig werden die Leser aufgefordert, eigene Erfahrungen mit ihren Krankenkassen per Email einzusenden und ihr Wissen zum Thema Gesundheit umfangreich zu kommunizieren. Gut möglich, dass hieraus eine Serie entsteht.
Von den privaten Krankenkassen war dazu keine Reaktion zu erhalten. Hier hält man sich offensichtlich an die Devise: Schweigen und genießen.

Link: Kassen kürzen Leistungen

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten