Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

“BDI-Präsident Grillo warnt vor Betriebsschließungen”

11.03.2014 – grillo_kleinDer Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Ulrich Grillo warnt im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) vor einer Kostenexplosion für die Unternehmen. Die deutsche Industrie könnte durch die EEG-Reform deutlich stärker belastet werden.

Sollte sich die EU mit ihren Forderungen nach einer Reduzierung der Ausnahmen von der Ökostromumlage durchsetzen, müssten manche Betriebe das Zwanzigfache des heutigen Betrages zahlen. „Die wären sofort in der Verlustzone und müssten schnell, sehr schnell zumachen“, sagte er der FAZ. Deshalb benötige man Lösungen mit Augenmaß.

Link: Grillo warnt vor Betriebsschließungen durch Ökostromreform

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten