Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Allianz senkt PKV-Beiträge leicht

12.11.2013 – die-welt-logo-74Die Allianz kündigte zum Jahreswechsel eine Beitragssenkung in der privaten Krankenversicherung an. Das meldet Welt-Online. Der Konzern hatte dazu eine Pressemitteilung herausgegeben.

Die Allianz wolle „die Beiträge 2014 im Durchschnitt leicht senken”, heißt es in dem Artikel mit Verweis auf die Unternehmensmeldung. In der Presseinformation des Unternehmens selbst erläutert der Konzern, dass es „bei nur einigen wenige Tarifen” Erhöhungen gebe. Zudem könnte die Allianz Private Krankenversicherung für Neukunden „die Beiträge auf breiter Front senken”.

Die Welt stellte dar, dass die Nummer drei auf dem deutschen Krankenversicherungsmarkt mit den Prämien durchaus im Trend liegt. „Auch mehrere andere private Krankenversicherer, darunter der Marktführer Debeka, hatten für 2014 stabile oder leicht sinkende Beiträge angekündigt”, heißt es dort.

Link: Allianz senkt Beiträge in der privaten Krankenversicherung

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten