Versicherungswirtschaft-heute
Samstag
10.12.2016
          Mobilversion

 


- Anzeige -

Allianz: Fahrzeugdaten via Facebook teilen

09.11.2016 – Tarif_BonusDrive_AllianzJunge Allianz-Kunden sollen künftig ihre Fahrzeugdaten über soziale Netzwerke teilen können. Möglich werde dies über eine spezielle Aufzeichnungs-App, die bereits im Mai dieses Jahres für Kunden unter 29 Jahren eingeführt wurde, berichtet die Süddeutsche Zeitung in in ihrer heutigen Ausgabe. Der Konkurrenz scheint der Vorstoß des Branchenprimus hingegen Sorgenfalten zu bereiten.

Demnach entzweit kaum ein anderes Thema die Branche, wie die Telematik-Tarife, berichtet die SZ weiter. So haben neben der Allianz auch die Huk-Coburg, Axa, Signal-Iduna, die VHV und andere Versicherer bereits entsprechende Tarife im Angebot. Andere Versicherer lehnen diese Angebote hingegen laut Bericht vehement ab.

Die Allianz verteidigt jedenfalls ihre Pläne: “Damit folgen wir Kundenwünschen”, wird Vorstand Frank Sommerfeld zitiert. “Gerade die jungen Leute erwarten von der App die gleichen Features, die sie auch von WhatsApp oder Facebook kennen”, ergänzt der Allianz-Manager. (vwh/td)

Bildquelle: Allianz

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten