Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Allianz-Chef Rieß soll in den Aufsichtsrat der Bayern

14.10.2014 – HandelsblattMarkus Rieß, Chef der Allianz-Deutschland, soll laut Handelsblatt in den Aufsichtsrat des FC Bayern München. Angeblich bereits im November soll Focus-Herausgeber Helmut Markwort den Platz für Rieß freigeben.

Die Allianz als neuer Großaktionär, seit kurzem mit rund acht Prozent am FC Bayern beteiligt, erhält damit einen Sitz im Aufsichtsrat. Aus Aufsichtsratskreisen soll auch die Information des Handelsblatts kommen, nach der die November-Wahl den neuen Aufsichtsrat Markus Rieß bringen soll. (vwh)

Link: FC Bayern München – Allianz-Manager ersetzt Markwort im Aufsichtsrat (Handelsblatt.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten