Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Allianz bietet für Unipol

17.01.2014 – Allianz-logoGerüchte der letzten Tage verdichten sich zur Gewissheit: Die Allianz will ihr Standbein in Italien stärken und steht dort möglicherweise vor einem Zukauf. Der Focus berichtet:

“Der deutsche Konzern hat beim Versicherer Unipol ein Gebot für laufende Versicherungsverträge abgegeben, wie das italienische Unternehmen in Bologna mitteilte. Dabei handelt es sich um Teile des inzwischen von Unipol geschluckten Konkurrenten Milano. Das Gebot sehe im Grundsatz angemessen aus, so Unipol. Eine Allianz-Sprecherin bestätigte die Offerte am Donnerstag, wollte jedoch keine weiteren Angaben machen. Eine erste Entscheidung deutet sich für den 21. Januar an.”

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten