Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

6.000 Cyberangriffe gegen VW

19.08.2016 – Volkswagen CC - quelle VolkswagenDer Automobilbauer Volkswagen verzeichnet etwa 6.000 Angriffe aus dem Internet – jede Woche. Dies berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Zum Vergleich: Vor nicht allzu langer Zeit waren es noch 6.000 Angriffe pro Jahr. Dabei richten sich die Angriffe heute nicht mehr nur gegen den Autohersteller selbst. Zudem würden alle deutschen Konzerne derzeit vergleichbare Erfahrungen machen.

Und “die Zahl ist erdrückend hoch”, wird der Chef der Informationstechnik bei Volkswagen (CIO), Martin Hofmann, in der FAZ zitiert.

Dabei stehen Umsatz und Gewinn der Cyberkriminalität weltweit denen der internationalen Drogenkartelle mit ihren jährlich rund 400 Mrd. Dollar in nichts mehr nach, berichtet das Blatt weiter.

Den volkswirtschaftlichen Schaden in Deutschland durch die Cyberangriffe schätzt die FAZ derzeit auf 45 Mrd. Euro im Jahr. Dies entspreche immerhin 1,6 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. (vwh/td)

Link: Jede Woche 6000 Angriffe aus dem Internet gegen VW

Bildquelle: Volkswagen

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten