Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

300 Mrd. vom neuen Kommissionspräsidenten

23.10.2014 – tagesschau_logo_150Trotz diverser strittiger Punkte, nicht überzeugender Auftritte beim sogenannten Vorsingen – die EU-Kommission von Jean Claude Juncker ist vom Europaparlament bestätigt worden. Inklusive Finanzmarktkommissar Jonathan Hill und neuem Digitalen Oberaufseher Günter H. Oettinger wurden 27 Kommissare offiziell akzeptiert.

Laut EU-Kommissionschef Juncker soll noch vor Weihnachten ein Investitionspaket von 300 Mrd Euro kommen und das Freihandelsabkommen energisch vorantreiben, meldete die Tagesschau gestern anlässlich der “Mannschaftsvorstellung” in Straßburg.

Link: Künftiger EU-Kommissionspräsident Junker – “Investitionspaket noch vor Weihnachten” (Tagesschau.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten